Samstag, 19. August 2006

Schneeweisschen und Rosenrot


Einen größeren Kontrast als weiss und rot kann man sich kaum vorstellen. Da ich mir letzte Woche aber einen weissen Hibiscus gekauft habe und gerade ein paar rote Rosen blühen, hab ich das zum Anlass genommen mal ein paar Fotos in diesen beiden Farben zu machen. Auf dem oberen Foto blüht die Strauchrose "Schneewittchen"

Fisherman's Friend, eine englische Rose



Little white Pet

Die Rose "Robusta" hat ihren Namen zu recht, ihre Triebe sind voller Dornen und beim schneiden geht es nie ohne Kratzer ab


Mein neuer Hibiscus "White Chiffon"


Stockrose in rot, sie steht am Gartenzaun und ist über 2 m hoch


Gaura lindheimeri, eine der schönsten Stauden in meinem Garten mit sehr langer Blütezeit

Kommentare:

  1. Na, jetzt sind wir ein Trio mit withe Chiffon.
    Schöne Bilder,die Kamera ist wirklich gut!

    Al

    AntwortenLöschen
  2. Eine Gaura hatte ich auch mal. Aber meine hat rosa geblüht. Sag mal, die Schneewittchenrose, könnte das auch meine weiße Rose sein? Ich weiß immer noch nicht, was das für eine ist.

    Ja die Bilder sind wieder traumhaft schön geworden! Vor allem die Rosenfotos.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir. Wir hatten gerade etwas Gewitter. War aber kaum der Rede wert.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lis!

    Deine White Chiffon gefällt mir auch sehr gut. Ich habe bei Al gerade die Ansichten aus Deinem Garten bewundert, in der Gesamtübersicht kannte ich ihn ja noch gar nicht, sehr schön! Diese Buchs-Schnecke (???) sieht ja riesig aus, wow!
    Viele Grüße,
    Anita

    AntwortenLöschen
  4. Schön Deine weißen und roten Blüten! Gaura? Kenn ich glaub ich gar nicht, muss ich mal nach googeln gehen.

    AntwortenLöschen
  5. Gaura, that is lovely! I saw this flower in "Lost Roses" blog a while ago.
    http://lost-roses.blogspot.com/2006/07/my-new-favorite-plant.html
    Your picture is beautiful! This flower is on my wish list for next year.
    Hope you can read English, I can read some German, but it's difficult to write it.

    AntwortenLöschen