Sonntag, 21. Januar 2007

Dies und das - This and that

Helleborus orientalis

Das Porzellandöschen ist ein Fundstück vom Flohmarkt

I found this on a antic market


Der Samowar steht nur zur Dekoration da und ich habe keine Ahnung wie man ihn benutzt

The samovar it's only decoration


Ein Erbstück einer Tante, muss mal probieren ob man auf ihr noch schreiben kann

The old typewriter is a heirloom from my aunt





Vater und Sohn? Wohl eher nicht!

Father and son? I think no!



Unser Kater Leo mit seinem "Papa"

Leo with his "Daddy"


Kommentare:

  1. Hallo Lis, sehr schöne Bilder.Vor allem die Dose und die alte Schreibmaschine gefallen mir sehr gut.
    Heute ist bei uns in der Nähe ein Flohmarkt, mal sehen, ob ich meinen Mann überzeugen kann, hinzugehen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe schon Lis, in unseren beiden Zuhauses sieht es wohl ähnlich aus. Bei uns zu Hause in der Küche steht auch so ein Samowar. Wir haben ihn auch schon mal benutzt. Oben in der kleinen Kanne wird das Teekonzentrat heiß gehalten und mit dem heißen Wasser aus dem Samowar gemischt. Mir schmeckt das aber nicht.
    Euer Leo lässt es sich aber auch gut gehen bei Euch. Unsere haben gerade Wildlachs zum Sonntagsfrühstück gehabt (ganz wenig). Schönen Sonntag noch und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hi, Hi, unsere Samtpfote muss auch immer beim Zeitung lesen dabei sein. Sie legt sich auch immer drauf, was das Lesen nicht gerade einfach macht.
    Schönen Sonntag und Grüße aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich Deine Helleborus! Und der Leo sieht so lieb aus, man glaubt gar nicht, dass er so K... Kater ist ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ist er doch auch gar nicht!!
    Er wird vielleicht nur immer mißverstanden, der arme Süsse!

    Birgit ich sammle auch Samoware aber nicht um sie zu benutzen. Schmeckt gräßlich der Tee!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe eine alte Schreibmaschine auch, auf mein Vater.

    AntwortenLöschen
  7. Ja Henny, ich finde den Tee auch scheußlich!

    AntwortenLöschen
  8. Na dann probiere ich es lieber nicht aus. Bin eh nicht so ein großer Teetrinker, kommt auf die Tageszeit an

    AntwortenLöschen
  9. Das Bild mit deinem Leo sieht ja süß aus. So sind Katzen...überall müssen sie dabei sein ;)
    Bei uns ist es richtig kalt geworden. Jetzt bekommen wir doch noch Schnee. Einen schönen Tag wünsche ich dir.
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Oh weh, ich glaube, wir gründen einen Freundeskreis! Birgit nehmen wir auch gleich auf. Anscheinend haben wir alle die gleichen Interessen. Auch ich weiß nicht, wie man einen Samowar bedient, habe Bären,Katzen, einen Ehemann, das müßte doch genügen? Allerdings blühen meine Helleboren immer noch nicht..

    Al

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lis,
    ich möchte gerne noch einmal auf deinem Kommentar bei mir eingehen. Ich glaube nicht, dass dir diese Gabe vollkommen fehlt. Gerade solche Momente, wo du selbst nicht mit dir klar kommst, sind in dieser Hinsicht besonders wertvoll. Wenn du lernst, dich und deine Gefühle zu verstehen, dann kannst du auch in die Seele anderer Menschen schauen und sie verstehen, weil alle Gefühle gleich sind. Probiere es einfach mal aus ;)

    AntwortenLöschen
  12. ~Leo must come and meet my Babie..you missed my tea party yesterday...your treasures are interesting..love the one with green.:)NG~

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Liz,
    dein Kater sieht ja wie der Felix-Kater aus der Werbung aus. Und ein bisschen, vor allem in der Gesichtspartie, sieht er aus wie meine Blacky - siehe mein Fotoblog.
    Ich denke schon, dass du auf der Schreibmaschine noch schreiben könntest. Ich habe noch auf einer mechanischen Schreibmaschine gelernt. Und könnte es wohl auch noch. Aber es ist eben schöner, wenn man im PC die Fehler gleich verbessern kann. Früher war das schon etwas arg umständlich mit Tipp-Ex und so ;-).
    Solche Samoware kenn ich von den Türken, die mal dort, wo ich gewohnt habe, unter uns gewohnt haben und uns oft zum Tee trinken eingeladen haben. Er wurde ganz stark aufgegossen und dann glaube ich mit heißem Wasser verdünnt. In ganz kleinen Gläsern - ähnlich wie Schnapsgläser - wurde der Tee dann getrunken, meist stark gesüßt.
    Nein, ich gieße meinen Tee lieber so auf. Da muss ich nicht so viel sauber machen anschließend. So als Dekostück ist er ja sehr schön.
    Liebe Grüße, Irmgard

    AntwortenLöschen
  14. Hello Lis,
    What a beautiful cat. He looks so content :)
    I love all your pictures. The snow is so pretty to look at. If not for the cold that accompanies it, I'd really love it!!
    Your hearts are just gorgeous.
    Is the hellebore blooming now? the flowers are so very beautiful.
    I love that little green trinket box you found at the antique market..truly a wonderful find!

    AntwortenLöschen