Sonntag, 11. Februar 2007

Noch mehr Herzchen - Still more sweet hearts

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~


Wie ihr seht war ich in den letzten Tagen sehr fleissig und habe einige neue Herzchen gebastelt. Eigentlich wollte ich sie durchnummerieren, aber irgendwie hab ich dann den Überblick verloren und es ist auch nicht so wichtig. In meinem Bekanntenkreis sind die Herzchen in Zwischenzeit heiß begehrt und so hab ich sie schnell noch mal fotografiert bevor sie mich verlassen.

As you can see I was very busy during the last days and did my very best to create a couple of new hearts. At first I planned to numerate them but somehow I got confused and it isn't really important anyway. In my circle of friends they fell in love with these hearts and so I hurried up to take pictures before they left me ( the hearts - not the friends!).

Ohne eine gewisse Auswahl an Stoffen würden sich alle Herzchen ziemlich ähnlich sehen. So hab ich das Internet nach Patchworkläden durchforstet und auch über Anita bin ich noch zu wunderschönen Stoffen gekommen Jetzt hab ich die Qual der Wahl und ....zig Variationsmöglichkeiten für jede Menge Herzchen, aber wollte ich das eigentlich? Es sollte doch ein schönes Hobby werden und nicht in Stress ausarten?! Aber ich glaube wenn erst mal alle eins an der Schranktüre hängen haben, kann ich es gemütlicher angehen lassen :-)

Without a careful choice of materials all the hearts would be looking very much alike. That's why I searched out the internet for patchwork-shops and thanks to Anita's helping hand I got some more beautiful materials. Now I’m having the painful job to choose between them and to decide on many variations for many hearts but did I really want that? It was planned to be a nice hobby but no stress! But I guess when they all own their “hanging heart at the cupboard key” I can start to relax. :-)

Hier ist mein Kudelmudel an Spitzen verschiedenster Art

My collection of old and new laces

In dieses Chaos Ordnung zu bringen hab ich schon sehr bald aufgegeben. Es ist ein Sammelsurium von Bändern, Kordeln, Garnen, Perlen, Nadeln usw, usw wo kein Mensch was findet außer mir! :-))

I gave up to tidy this mess: A mixture of ribbons, threads, pearls, needles and so on and so on….and no one but me is able to find something! :-))

Ein Herzchen in frühlingsfrischem Grün

A little heart in a springlike and fresh green

~~~♥ ♥ ♥ ~~~
Rosenstoffe dürfen natürlich nicht fehlen

Rose materials are not allowed to be missing
~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~
Hier hab ich eine ganz alte gehäkelte Spitze verarbeitet

Here I used a very old piece of crochet work
~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~
~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~


Noch mehr Rosen

More roses

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Das war's mal vorerst, Fortsetzung folgt

That’s it for now – to be continued
~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Kommentare:

  1. ♥ ♥ ♥ ♥

    *Seufz* Schöööööööööööön Lis!!!!

    Ich könnte jetzt gar nicht sagen, welches ich am schönsten finde, Du hast tolle Fortschritte gemacht!!!

    Ja, jetzt sind wir wohl beide von der ♥-Manie befallen, was? Jetzt musst Du nur noch das Stoffdrucken lernen... ;-)))

    ♥ ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  2. Suuuuuuuuuuuuuuuperschöööööööööön. Und zwar alle.
    Und jetzt wüsste ich zu gerne noch, wie Ihr die Herzen in die Posts und den Kommentar bekommt. :)

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lis,
    was machst Du mit den wunderschoenen Herzen?

    cheers Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Lis, die Herzen sind alle wunderschön!
    Toll, dass Du so kreativ bist. Ich kann mir auch wirklich gut vorstellen, dass Deine Freunde und Bekannten alle gerne so ein Herz hätten, denn das ist ja schon ein ganz besonderes Geschenk!

    AntwortenLöschen
  5. Passend zum Valentinstag...wirst Du sie alle verschenken??

    AntwortenLöschen
  6. Nein, ich verschenke nicht alle, ein paar behalte ich selber. Ich bin allerdings auch nicht abgeneigt einige davon zu verkaufen, sollte jetzt jemand eins haben wollen........ :-))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Künstlerin,
    die ♥ ♥ ♥ ♥ sind ja wirklich zauberhaft. Doch hätte ich eine Idee dazu. Wie wäre es, wenn du sie gleichzeitig als Duftkisschen machst. Wäre doch auch nicht zu verachten, ein Rosenduft am Schrankschlüssel.
    Wünsche dir eine schöne Woche.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Lis ich finde Deine Herzen sind genauso schön wie die von Anita, Du warst wohl bisher ihre beste Schülerin! Ganz besonders gefällt mir das 3.te von oben mit der großen Rose *seufz* Ich finde wir sollten auch mal einen Herzswap miteinander machen!Es ist echt toll, dass Du was gefunden hast, was Dir richtig Spaß macht und geschickt bist Du ja allemal und Du hast auch ein gutes Auge dafür, was zusammenpasst! :D

    AntwortenLöschen
  9. Ja da hat die Romy recht, so wie Anita ihre mit Lavendel füllt. Man kann sich allerdings auch selbst z. B. Rosen- oder Lavendelduft draufträufeln.

    AntwortenLöschen
  10. Lis, die sind ja alle samt wunderschön geworden. Bist ja jetzt der reinste Herzchen-Profi geworden. Gefallen mir wirklich alle. Toll in der kurzen Zeit, wie Du das alles geschafft hast. Irgendwann lege ich auch los damit. Oder lieber nicht.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.

    AntwortenLöschen
  11. They are absolutely exquisite! Such lovely roses and the delicate seed pearls and lace really enhance them! Clare x

    AntwortenLöschen
  12. Lis, du bist echt herzlich geworden! Und du hast ein Auge für die Farben und das was zusammenpaßt! Aber ich kann nicht sagen: Weiter so! Wir wollen ja schließlich bald wieder in den Garten, und da gibt es bei dir dann Herzen aus Eisen!

    Al :-)

    AntwortenLöschen
  13. Meine Güte, da warst Du aber echt fleissig. Aber was will man auch bei dem Wetter machen.
    Du hast ja schon von meiner Fotonot gelesen. Also bin ich heute rumgezogen in der Hoffnung, dass mir was nettes vor die Linse kommt. Pustekuchen! Schmoll!

    AntwortenLöschen
  14. You and Anita have been very busy ladies! All your hearts are beautiful and of course the rose patterns I love! Oh your lace and box of embellishmets!!I am away and am stopping by to say hi!hugs

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Herzchen, ich wünsche dir einen schönen Valentinstag.

    AntwortenLöschen
  16. Lis, your hearts are wonderful, what a selection you have made, well done!

    They are all so gorgeous it is very difficult to choose my favourite, but as my favourite colours are pinks and greens I think it has to be the one with the big stripe of pink. Oh yes! so splendid.

    I have been looking at the third one down too and I think I recognise the fabric of the top part, is it Sanderson’s Peony & Rose. I have curtains in this fabric.

    You have really excelled yourself at heart making, a delight to see. Marion

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe Lis,
    über Romy aus Schweden bin ich zu Dir gekommen und habe sehr gestaunt! Das sieht ja alles aus, wie bei mir: Kaffeekannen, Herzen, Garten und viele bunte Blumen im Haus. Schade, dass Du kein Gb hast, sonst könnte ich mal ein Foto da rein setzen. Ist es nicht schön, wenn man Spaß hat an wunderschönen Dingen und an der Natur? Sie strahlen Wärme und Freude aus, die nicht nur wir selbst spüren.........
    Mach nur weiter so (ich tu's aus).
    Liebe, herzliche, bunte Grüße
    von
    Wini, genannt Malerin Klecksel

    AntwortenLöschen
  18. Deine Herzen sind wunderschön. Kann gut verstehen, dass sie heiß begehrt sind .

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen