Montag, 28. Mai 2007

Komm mit mir in den Garten - Come with me into the garden

Normalerweise ist der Garten im Juni am schönsten, dieses Jahr scheint ihn der Mai jedoch übertrumpfen zu wollen. Sämtliche Rosen blühen und nach dem Regen der letzten Woche ist alles förmlich explodiert. Der Garten gleicht schon eher einem Dschungel als einem Garten, aber genau so liebe ich ihn.
Komm mit und freu dich mit mir, wer kann schon wissen was morgen ist

Schon der Anblick des Teiches ist an heißen Tagen erfrischend


Ferdinand Pichard, die bei mir immer etwas schwächelt. Neulich hab ich sie bei einer Gartenfreundin gesehen, da war sie dreimal so groß wie bei mir!


Hier führt ein Weg durch, seht ihr ihn noch?



Heritage mit Spornblumen


Oh, die Buchsspirale die ganz links zu sehen ist könnte auch wieder einen Formschnitt vertragen


Im weißen Beet schließen sich allmählich die Lücken, hier stehen alleine 12 Hostas



Wide Brim, Al schau hin!



Das sogenannte rote Beet. Ich hab es erst im letzten Jahr neu angepflanzt und bis jetzt bin ich ganz zufrieden damit


Namenlose Clematis



Ein Teil meiner getopften Hostas die vor dem Haus stehen



Den Rhabarbertopf hab ich mir aus Holland schicken lassen. Yolanda Elisabet, erkennst du ihn?



Hier stehen an schönen Tagen unsere Liegestühle und laden zum relaxen ein


Allium christophii

Kommentare:

  1. Ein Garten zum Träumen!
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, I never saw a Clematis
    so big and so beautiful!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin Deiner Einladung wirklich gerne gefolgt!

    LG Luitgard

    AntwortenLöschen
  4. Na, dann sind wir uns ja einig: Die Wide brim brauchst du doch nicht, langsam solltest du mal wissen, was du willst!

    Al :-)

    AntwortenLöschen
  5. Lis, eigentlich bin ich kein Teichfan. Aber wenn ich deinen anschaue - er sieht total harmonisch aus. Bei dir würd ich auch gerne spazieren gehen.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  6. Al, ich hab dir doch schon mal erklärt dass ich nicht die Wide Brim möchte, sondern die Brime Cup! Vergssen?

    AntwortenLöschen
  7. Du hast Recht Lis, wenn der Garten scheinbar explodiert und die Wege kaum noch sichtbar und passierbar sind, liebe ich ihn auch am meisten. Wenn man jetzt nach dem Regen nur aus der Tür tritt, kommen einem Duftwolken entgegen und der Anblick haut einen um. Dein Garten sieht wunderschön aus. Ich liebe Heritage (seit gestern bin ich auch stolze Besitzerin ;-), dank GG). Schönen Pfingst-Abend noch. LG Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lis,
    richtig schön ist es bei Dir.
    Die Heritage blüht schon? Bei mir hat sie nur wenige und kleine Knospen. Sie hat letztes Jahr schon geschwächelt und ich dachte, sie geht mir ein. Dabei habe ich sie erst das dritte Jahr. Ich bin richtig enttäuscht von ihr und finde sie trotzdem noch soooooo schön.
    Dein Teich sieht sehr idyllisch aus. Ich habe eine seeeeeeeehr ähnlich Clematis, könnte sogar die Gleiche sein.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lis, ich komm auch und leg mich auf einen Liegestuhl in deinen Garten. :-) Ganz klasse Bilder! Ich will auch mal so viele Hostas haben. Bei mir schwächelt die Papageno-Rose. Letztes Jahr hatte sie eine Blüte und ich dachte, dieses Jahr würde es besser, aber ne... sie mag es einfach nicht bei mir. Meine Allium sind alle verblüht. Die Rhodos sind auch "fertig". Samstag hab ich eine orangene Azalee gesehen, wie ich sie schon lange haben möchte. Die kann im Herbst bei mir einziehen, wenn wir das Rhodobeet vergrößert haben. Jetzt ist erst mal die Pat Austin am Samstag eingezogen. LG und schöne Woche, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lis,
    Ihr hatte trockenes Wetter und sogar Sonnenschein! So schöne Fotos hätte ich auch gern gemacht, aber bei uns war es fast durchgehend feucht im Garten. Fast alle Sträucher sind verblüht oder so regenschwer, dass unsere verschlungenen Wege versperrt sind.
    Da ist das bei Dir doch ein richtig frühsommerlicher Anblick. Und Euer Teich ist die reinste Idylle.
    Schön, dass Du den Sonnenschein und das Sommerflair so perfekt eingefangen hast!
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lis!
    Also beim Anblick deiner Heritage könnt Schmusibu und mich der Neid fressen. Wir haben diese Rose im Container in Wels heuer erst erstanden und sie ist leider nur ein Schatten ihrer selbst....mal gucken ob das noch was wird..jedenfalls wissen Schaf und ich schon mal, wie sie aussehen würde, wenn sie in voller Blüte ist.
    Dein Garten sieht übrigens super aus.
    Ganz liebe Güße senden
    schmusibu u. Manu

    AntwortenLöschen
  12. Das war für mich ein Gartenrundgang der besonderen Art. Genau so liebe ich das. Ein wundervoller Garten, Lis! Aber mir geht es dieses Jahr genau so. Ich habe das Gefühl, alles steht am richtigen Platz. Einige Kombinationen sind von alleine entstanden. Mein Garten erscheint mir dieses Jahr richtig harmonisch und fügt sich in die übrige Landschaft ein. So intensiv wie dieses Jahr habe ich den Garten noch nie empfunden. Und genau das strahlen auch deine Bilder aus. In meinen Augen perfekt!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Lis,
    danke für die schönen Blumen in deinem blog ( hatte gestern Geburtstag )und du kannst hier schauen: http://suebleiweiss.typepad.com/

    und dann schaust du links unter Tutorial: Padfolio und da gibt es sogar einen Link, wo man sich die Anleitung herunterladen kann.
    Ein Padfolio ist eigentlich so eine Hülle, in der man Schreibpapier und Stifte unterbringt, aber ich tu auch Karten oder Fotos rein, wenn ich es verschenke.
    Wünsch dir noch ne schöne, nicht zu regenreiche Woche
    Gruß
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  14. Ich komm gerne und leg mich auf einen Liegestuhl in deinen Jungle. ;-) How lovely everything looks, your garden ist richtig explodiert. :-) I like your pond! The Heritage rose I had in my previous garden, it is such a lovely rose and hey, what's my Rhabarbertopf doing in your garden? :-D

    AntwortenLöschen
  15. Buchsspirale ist schön, vielleicht deine Clematis ist Clematis 'Comtesse de Bouchaud', ich habe das auch.

    AntwortenLöschen
  16. Romantic and lush and full of treasures! Love your garden!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Lis.
    ich bedanke mich für die Relaxstunde, die ich in deinem wunderschönen Garten verbringen durfte. Ich komme gerne wieder und sage dann nicht nein zu einer Tasse duftendem...

    AntwortenLöschen
  18. Lis, Dein Garten sieht ja richtig paradiesisch aus! Gefällt mir unheimlich gut.
    Hast Du keine Schnecken im Garten, Deine Hostas sehen so unangetastet aus? (Bei mir könnten sie ohne Schneckenkorn nicht überleben!)

    Und mit meinen Alliümern hatte ich dieses Jahr überhaupt kein Glück, da muss ich Eure Bilder nehmen, um sie zu genießen!
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  19. Lis Du hast Anitas Rhabarbertopf geklaut, gib's zu!

    Die Ferdinand Pichard sieht doch super aus, ich nehme sie die gerne ab ;-)

    Deinen Teich find ich wunderschön!

    Hey wieso blüht Deine Heritage schon und meine noch nicht, meine macht mir etwas Sorgen dieses Jahr sieht sie vom Laub her so schwächlich aus.

    Genieße Dein schönes Reich!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  20. Hey Lis!

    Ach, ich liebe diese "Ganz-Garten-Bilder" von Dir wo man die Beete im Überblick sieht! Die Buchsspriale bewundere ich auch (weisst Du ja). Zeigst Du dann auch mal, wie sie nach dem Schnitt aussieht!

    Morgen muss ich ein Plätzchen für meine neuen Francée Hostas finden.... Am WE soll es schön bleiben, juchee!

    LG, Anita

    AntwortenLöschen
  21. Es ist wirklich schön! Ich warte auf die Rosen, sie blühen gleich hier. Ferdinand Pichard ist eine Träumrose. Die Hostas sind auch traumhaft...

    AntwortenLöschen
  22. Hallo
    ist es möglich die Bestelladresse von dem schönen Bleichtopf zu erfahren?
    mfG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, ich weiß nicht mehr woher ich den habe.

      Lis

      Löschen