Freitag, 1. Juni 2007

Willkommen im Juni - Welcome in June

Im Moment vergeht fast kein Tag an dem ich nicht mit der Kamera in den Garten gehe und ich muss auch nicht lange nach schönen Motiven suchen. Alles blüht fast gleichzeitig und bei manchen Rosen rieseln schon wieder die ersten Blütenblätter zu Boden. Egal, ich freue mich trotzdem, ändern kann ich ja eh nichts dran!




Mixed Border mit Buchseinfassung, very britisch!



Bald sind sie reif, da freu ich mich schon drauf


Die 'Warschau Nixe' blüht zusammen mit New Dawn, eine interessante Farbkomposition

Jetzt blühen auch die Clematis am Sichtschutzzaun


Gertrude Jeckyll von David Austin. Sie ist eine der wenigen englischen Rosen die schön aufrecht wachsen und die Köpfe nicht hängen lassen


Rosa chinensis, 'Le Vesuve'



Blüten in Hülle und Fülle


Auch die Astrantien blühen schon. Al schau, die ist von Kustermann


Die Hostas in diesem Beet sind schneller gewachsen als ich gedacht habe, da muss ich nächstes Jahr einige versetzen

Und zum guten Schluss noch meine neueste Deko, herzig gell?

Kommentare:

  1. Wieder mal Genuss pur und vor allem auch deswegen, weil es bei uns heute den ganzen Tag regnet.
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lis,
    das neue Herz Dekor gefällt mich sehr gut, mal sehen ob ich so etwas schönes bei uns finde..
    Have a nice weekend,
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder!
    Die Johannisbeeren sehen ja richtig zum anbeissen aus.
    LG,Monika

    AntwortenLöschen
  4. Herzige Deko für einen Herzigen Garten und eine Herzige Gärtnerin.

    AntwortenLöschen
  5. Mmm, es sieht wunderbar aus! Ich freue mich immer übersichtliche Photos zu sehen und ich kann mich vorstellen, dass New Dawn zusammen mit dem Klematis intressant sind.
    LG/Karin

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Lis!

    Ja, willkommen im Juni! Toll, Deine Rosa-Wolke .... ;-))

    Vielen Dank auch für Dein Kompliment über meinen Garten! Ja, langsam gelingt es mir immer öfer, Aufnahmen zu machen wo NICHT noch nackte Erde zu sehen ist.

    Wo haste denn die neue herzige Deko her?

    Ach übrigens, kannst Du Dir vorstellen daß ich 2005 (in meinen ersten Gartenjahr) noch fast am liebsten jegliche blaue Blüten aus dem Garten verbannt hätte? Damals fand ich die blauen Kornblumen ganz gräßlich... hihi!

    Hab ein tolles WE!

    LG, Anita

    AntwortenLöschen
  7. Meine Güte Lis, bin ich froh, dass du nichts daran ändern kannst ;-)
    Wunderschöne Bilder und mit diesen Eindrücken wünsche dich dir ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  8. Anita, das Herz hab ich im Raiffeisenmarkt gekauft, rostig wäre es mir fast noch lieber gewesen.

    AntwortenLöschen
  9. Die Johannisbeeren sind bei lange noch nicht soweit. Ja wir wohnen halt in Mecklenburg. Bismark sagte ja schon „Wenn die Welt untergeht, gehe ich nach Mecklenburg, denn dort geht sie 50 Jahre später unter“
    Bei Astrantia musste ich erst den Katalog bemühen. Sind ja wunderbare Pflanzen. Stehen ab sofort auf meiner Wunschliste.
    Wünsche ein schönes Wochenende
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Die Clematis hat eine ganz tolle Farbe. Ach Lis, von deinem Garten bin ich immer wieder angetan. Auf dem zweiten Foto unten in der Ecke, die Blume mit dem hellen Laub gefällt mir auch. Was ist das für eine Blume?

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lis,
    wie immer tolle Bilder von Deinem Gartenspaziergang. Es ist wirklich schön jede Woche mehr von der Vielfalt in Deinem Garten kennenzulernen.
    Aber kein Wunder, dass Du Deine Rosen weniger gießen mußt. Die haben ja richtigen Entfaltungsraum! Bei uns werden sie unter Sträucher gequetscht und unter Bäume gepflanzt, wo nur Dauerregen hinkommt. Selten können sie so frei wie bei Dir stehen.
    Wenn Du Dein Herz lieber rostig magst, kannst Du es vielleicht mit Nitro-Verdünnung einstreichen. Ich habe das mal mit einem mintfarbenden Steckhasen gemacht, den ich unbedingt haben wollte. Danach löste sich die Farbe viel leichter. Allerdings könnte bei Dir wohl die Kugel Probleme bereiten.
    Schönes Wochenende mit vielen Rosenblüten.
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Deine Hosta sind ja wirklich super schnell gewachsen. Das britische Beet gefällt mir außerordentlich. Auch haben wollen! Mit der Gertrude Jekyll liebäugele ich schon sehr lange. Aber wohin mit ihr? Die Warschau Nixe ist ein Farbtraum. Kann ich mir gut zu New Dawn vorstellen. Zur Zeit möchte man wirklich alles festhalten. Auch ich fotografiere dauern wie wild herum. Verstehe leider nicht sehr viel davon, sonst würde ich wohl weniger knipsen, dafür besser. Das nichtrostige Herz gefällt mir auch gut, allerdings gebe ich Dir Recht. Mit Rost wär es noch herziger.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Christine, das sind Lichtnelken, sie sind zweijährig und versamen sich im ganzen Garten. Ich verwende sie gerne als Lückenfüller für freie Stellen an denen vorher Tulpen gestanden haben.

    AntwortenLöschen
  14. Aha...danke Lis. Muss ich mal schauen, ob die hier jemand hat oder ob man die auch aus Samen ziehen kann. Vielleicht hat ja mein Supermarkt so ein Samentütchen.
    Bei uns ist heute Regen angesagt. Wird also ein Nachmittag zum Genießen ;-) So einen Tag wünsche ich dir auch.

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful, Lis, and I love the glass ball in the iron heart!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lis,
    ja, das Herz gefällt mir auch. Und irgendwie findet man ja immer noch einen Platz, sei es Deko oder eine Pflanze.
    Deine Gartenfotos gefallen mir auch sehr gut. Sehr schöne Farbzusammenstellungen. Ich habe auch eine lila Clematis zusammen mit der New Dawn am Rosenbogen. Allerdings haben sie sich noch nicht getroffen. Die Rose ist ein bisschen langsam.
    Schöne Woche
    Margrit

    AntwortenLöschen
  17. Beautiful garden pictures. I love your roses, clematis and astrantia. I wil still have to wait a while before mine will bloom, but at least finally summer has arriver after a cold and wet May, so I am hopeful.

    AntwortenLöschen
  18. MMM, Ribiseln gibts bei Dir schon! Muss mal schauen, wann die bei Mutsch zum Ernten sind. Ich liebe diese sauren Dinger, am Liebsten im Kuchen!

    Lass das Herz doch wie es ist, schaut doch auch in grau sehr gut aus!

    Liebe Grüße von Michi & den Coonies

    AntwortenLöschen
  19. Lis, ich hab auch eine neue Herzdeko! Mit Vogel!
    Deine Hostas brauchst du noch nicht versetzen, das geht noch!

    Al

    AntwortenLöschen
  20. Thank you for showing your little corner of paradise. And what a lovely corner it is!!!!

    Warschau Nixe is WOW, gotta have that one!

    Your red currants look very tasty, I have white ones that are also almost ripe.

    Astrantia is one of my favorite plants, the flowers are so beautiful.

    Your newest garten Deko looks great!

    AntwortenLöschen
  21. Also mit Johannisbeeren kannst Du mich jagen. Aber Deine Blumen sind ganz wunderschön.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen