Mittwoch, 12. Dezember 2007

Noch mehr Deko - More deco

Oh nein, nicht schon wieder! Das werden vielleicht manche von euch jetzt denken, aber im Moment sind wir ja eh alle ziemlich im Dekofieber und vielleicht ist ja die eine oder andere Anregung für nächstes Jahr dabei. Die Fotos sind vor kurzem in einem Blumengeschäft anlässlich der Adventssausstellung gemacht worden und ich wollte sie euch nicht vorenthalten. Und da am Sonntag ja schon der 3. Advent ist, finde ich sie auch ganz passend


Gleich am Eingang glitzerte es in silber und weiss, das sah mir schon fast ein bisschen zu kalt aus


Auf diesem Tisch war dann alles in gold arangiert


Für draussen fände ich das passender, aber die Geschmäcker sind nun mal verschieden


Vor dem Laden waren die Regale voll mit schöner Terrakottadeko..........


........und innen durften natürlich die Weihnachtssterne nicht fehlen. Der in der zweiten Reihe ganz rechts blüht nun in unserem Wohnzimmer


Hier sind Naturtöne mit modernen Sachen gemixt, Geschmacksache wie so vieles


Alpenveilchen in allen Farben, wir sind ja schließlich in einem Blumegeschäft


Sind die nicht lieb?


Weihnachtliches in rost


Und natürlich Engel, die dürfen um diese Jahreszeit ja nirgends fehlen


Und nun wünsche ich euch einen schönen 3. Advent

Kommentare:

  1. Die Roststerne und auch die Sterne auf deinem letzten Bild würden mir schon sehr gefallen....sie sind leider nicht in meiner Nähe käuflich. Schade! Du hast das Glück, dass du tolle Blumenläden in deiner Umgebung hast und erst noch darin fotografiern darfst. Das wird bei uns gar nicht gerne gesehen (eben wegen Ideenklau!). Schön, dass wir bei dir die Ideen einsammeln dürfen. Danke!
    Lieben Gruss, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lis!

    Na, hast Du die schönen Rost-Sterne auf dem letzten Bild schon bei Deinem GG in Auftrag gegeben? ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Wie Anita und Barbara finde ich auch die Roststerne genial.
    Wo du nur immer unterwegs bist - ich habe das Gefühl, bei uns gibt's nirgends so vielseitige schöne Schachen.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  4. Lis, Nature Girl needs some prayers today. Please go
    read my post.
    http://lavenderdaze.blogspot.com/

    Hugs
    Maggie

    AntwortenLöschen
  5. Auch mir gefallen die Roststerne.
    Ich trau mich gar nicht, in den Läden oder auf den Märkten so offensichtlich zu fotografieren. Aber bisher hätte sich das auch selten gelohnt.
    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Ich sage überhaupt nicht nein - ich sage mehr! Schöne Dekos und Bilde! Ich denke das man sich schönen Lucia Tag wünscht! :) Danke gleichfalls. Hast du irgendwann Luciagebäck mit Saffran probiert?

    AntwortenLöschen
  7. Karin, ich glaube kaum dass wir das bei uns bekommen werden. In großen Städten vielleicht schon, aber hier auf dem Lande sicherlich nicht.

    AntwortenLöschen
  8. Gearde habe ich einen Kommnetar geschrieben..und er ist nicht angekommen, dabei habe ich mich so bemüht ..
    Also noch einmal:
    Mir gefallen die Elche, die bei uns Moose heissen, am Besten..
    Mach weiter so Lis, um diese Jahreszeit freut man sich über alles Schöne..

    AntwortenLöschen
  9. jetzt hat's geklappt und es haben sich sogar zwei Fehler eingeschlichen..

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt alles, außer der weißen Keramik mit schwarz, da habe ich ganz gewagte Deko bei uns gesehen, soll wohl futuristisch sein, mich erinnert es an die Pop-Up Zeit, die war nicht gerade die einfallsreichste.
    Lieber Gruß vom Wurzerl

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lis,
    also ich kann mich an Weihnachtsdeko nicht sattsehen! Die Terracotta-Figuren sind echt total lieb, der Rentier-Topf süß und die Weihnachtssterne wunderschön! Ich hab mir heuer auch mal einen gegönnt - in cremfarben in einem Terracottaübertopf mit Gold - sieht total schön aus!
    Ich hoffe, es geht dir gut und du kannst die Weihnachtszeit so richtig genießen!
    Viele liebe Grüße und bis hoffentlich bald, Verena

    AntwortenLöschen
  12. ...mein Favorit sind die Roststerne...jedes Jahr gönnt man sich ja irgendetwas Neues....grrr....aber man muss ja die Wirtschaft ankurbeln....LG Barbara, die sich das Wochenende verdient hat.

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe diese Deko, Weihnachtssterne ist mein Favorit.

    AntwortenLöschen
  14. Mal eine bißchen andere Deko als sonst überall in den Läden, so in weiß sieht das schon interessant aus, wobei es für mich persönlich ein bißchen zu kalt wirkt. Ich mag lieber die warmen Farben wie abricot, creme, ...
    Die Roststerne finde ich allerdings auch klasse und bei Weihnachtssternen mag ich am liebsten die cremefarbenen. Dieses Jahr hat es hier bei uns allerdings noch keinen gegeben, irgendwie hat der Urlaub doch die ganze Vorweihnachtszeit durcheinander gebracht.
    Ich wünsche Dir auch einen schönen 3. Advent, LG, Monika

    AntwortenLöschen
  15. I can never get enough of looking at decorations so feel free to show a lot more on your blog Lis! ;-) It's nice so see so many different styles of Christmas decorations from modern to very traditional.

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Wenn ich die Kommentare so lese, scheine ich umzingelt zu sein von Deko-Freaks. Und es scheint mir , je mehr ich sehe , desto puristischer werde ich ;-)...obwohl...die Roststerne würde ich auch noch gelten lassen.
    Aber die Pflanzenfotos finde ich auch unbedingt erwähnenwert, Deine weißen kleinen Alpenveilchen gefallen mir sehr, muss mal schauen, ob ich die hier nicht auch finde. Den Preis finde ich allerdings happig...auch die Weihnachststerne in dieser Fülle und diesem Farbenreichtum hätte ich gerne in meinem Zimmer. Einen werde ich mir bestimmt wieder besorgen, obwohl das bei mir immer eine Wegwerfpflanze ist. Nicht besonders nachhaltig gedacht von uns Konsumenten..
    Einen wunderschönen dritten Advent wünsche ich Dir, Lis!
    Sisah

    AntwortenLöschen