Mittwoch, 5. März 2008

Alle meine Herzchen

Bald ist es so weit und ich habe endlich meine 50 Herzchen, die ich auf die Messe mitnehmen möchte fertig. Die paar die noch fehlen sind schon in Arbeit und können diese Woche wohl auch noch zu den anderen in die Kiste gepackt werden. Dann stelle ich die Schachteln mit den Stoffen und dem restlichen Zubehör erst mal gaaaaanz weit in die hinterste Ecke und werde sie nur noch vorholen wenn ich ein paar Geschenke brauche.

Die Näherei hat großen Spaß gemacht, aber irgendwie kann ich die nächste Zeit wohl keine Herzchen mehr sehen

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~



~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Ich habe hier alle Herzchen die ich bis jetzt gemacht habe auf den Boden gelegt. Da sieht man dann erst mal, wie fleißig ich in den letzten Wochen war!

Hier sieht man die Details etwas besser

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~


Keines gleicht dem anderen.......

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

........und alle sind mit echtem Lavendel aus der Provence gefüllt

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Jede Menge Stoffe, Spitzen, Perlen, Bänder und Kordeln sind hier verarbeitet und an so einem Herzchen sitze ich gut und gerne drei bis vier Stunden!

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Alle Stoffe sind mit Rosenmuster und an einige hab ich noch zusätzlich ein Stoffröschen angenäht

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Hoffentlich verkaufe ich wenigstens auch einige davon, drückt mir schon mal die Daumen!

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Das hier ist mit der selbst gebastelten Karte als kleines Dankeschön zu Birgit auf die Reise gegangen

~~~ ♥ ♥ ♥ ~~~

Kommentare:

  1. Hallo Lis, das nenn ich Fleißarbeit!!
    Ich bewundere die vielen Details(Perlen und Stickerei) und die Mühe die Du Dir gemacht hast.Hab keine Bedenken, dass Du sie nicht verkaufen kannst, besonders weil jedes ganz individuell ist, viel Erfolg und liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich zu Hochleistungen fähig, aber ich könnt mind. ein Jahr keine Herzen mehr sehen. ich wünsche viel Erfolg beim Verkauf, Lis!

    Al

    AntwortenLöschen
  3. Boah warst Du fleissig Lis! Toll! Ich drück Dir ganz doll die Daumen für den Verkauf! Ansonsten verkaufst Du die übrig gebliebenen halt hier oder swapst auch mal. Ich hab ja gerade erst wieder mit Anita geswapt. Vielen Dank übrigens auch für die Grüße über Anita und meine Cousine Stefanie! Es geht besser, ist aber noch nicht weg.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du toll gemacht, Lis. Jedes Herz ist ein Kunstwerk, und noch dazu jedes ein Unikat. Klar wirst du sie auf der Messe verkaufen!
    LG Gudi

    AntwortenLöschen
  5. Ooooh, so viele Herzchen und eines schöner als das andere! Super Fleissarbeit, Lis. Wenn man bedenkt, dass Du für jedes einzelne 3 Stunden gebraucht hast. Alles in allem denke ich, Du wirst sie sicher ALLE verkaufen, so schön wie sie sind. Eines davon habe ich ja direkt vor meiner Nase und der Lavendelduft steigt mir in die selbige.
    Carol hat Recht. Und sollten wider Erwarten ein paar übrig bleiben, kannst Du uns ja zum SWAP einladen.
    Ganz lieben Dank noch mal für das süße Herzchen und die tolle Karte,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lis,
    die Herzchen sind wirklich wunderschön und ich drücke dir die Daumen für einen guten Verkauf. Auf welche Messe gehst du denn damit?
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. na da kannst du dir aber wirklich selber auf die Schulter klopfen...und das mit dem nicht mehr sehen können,dauert bestimmt nicht lange an....denn man kann ja nie genug Herz haben...
    LG und viel Erfolg Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lis,
    die Herzchen sind ja wunderschön geworden. Eines schöner als das andere. Du wirst sicher beim Verkauf großen Erfolg haben...
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Du warst ja fleißig und sie sind alle soooooooo schön. Ich hab schon länger keines mehr gemacht, ich konnte mich nicht mehr aufraffen. Vielleicht kriege ich ja irgendwann mal wieder die Kurve.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja UNGLAUBLICH! Wahnsinn...wie lange hast Du dafür gebraucht! Und wunderschön sind sie alle geworden! Hut ab!!!
    Schönen Mittwochabend noch, Bine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lis,
    deine Herzchen sind wunderschön geworden.Ich wünsche dir viel Glück beim verkauf.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Huhuu Lis..wenn Du sie nicht mehr sehen kannst-her damit:O) alle sind echt klasse,.,,da ´HAT DIE nADEL ECHT GEGLÜHT.o9
    LIEBE gRÜSSE bELINDA

    AntwortenLöschen
  13. Sooo schöne Sachen!!! Ich liebe diese Herzen und Dein Blog! Herzliche Grüsse aus Estland! ;)

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du wohl aber manche Nachtschicht eingelegt!!! Soo fleissig und so schön sind deine Herzchen geworden. Ich wünsche dir, dass du bald alle verkaufen kannst,....damit du sie nicht mehr sehen musst ;-). Bestimmt wird dich aber das neue Herzchenmachen wieder locken....vielleicht nach dem "Gartenjahr"!!
    Einen lieben Gruss, Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Wow, you really have been fleissig Lis. What an enormous amount of hearts and they all look gorgeous. I have no trouble believing each one takes you 3 to 4 hours to make. Every one is made with such attention to detail!

    Have a lovely weekend!

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe früher versucht einen Kommentar hinterzulassen. Die Herzchen sind wirklich schön und du bist so fleissig! Hast du einige Ostern dekos gemacht? Ich habe diese Woche angefangen...

    Schönes Wocheende!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Lis,
    wunderschön sind sie geworden und Du warst wirklich superfleissig. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg beim Verkauf!
    Alles Liebe,
    Eva

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Lis,
    das sind aber ganz "herzige" Herzchen..
    Wünsche Dir viel Erfolg beim Verkauf und hoffe, dass Deine liebevoll gestalteten Herzchen ein gutes zu Hause finden.
    Bei uns schneit es nun seit 24 Stunden. Wir erleben den schwersten Schneesturm in diesem Winter. Viel Flüge wurden gestrichen und viele Autounfälle.
    Von wegen "Global Warming"...
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  19. Da wirds einem doch ganz "herzig" ums Herz. Die sind ja nur schön geworden - und eine richtige Fleißarbeit!
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  20. Sind die schön...ich habe keine Bedenken, sie werden dir sich aus den Hnden gerissen. Ich wünsche dir das du ganz schnell ausverkauft bist und wieder neue Herzchen nähen musst.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Lis!

    Ja, Du wirst sicher viel Erfolg auf dem Rosenfest mit mit Deinen Herzchen habe, ich drück Dir die Daumen!

    ~ ~ ~ Herzliche Grüße ~ ~ ~

    Anita

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Lis!

    Vielen Dank für deinen Beitrag bei mir!
    Natürlich habe ich deine Herzen schon gesehen und finde sie wunderschön!
    Deine Herzen machen aber mehr arbeit als meine!
    Ich liebe so feine Rosenstoffe und die nostalgischen Bilder dazu.

    Darf ich dich in die Liste in meinem Blog mit aufnehmen?

    Ich werde jetzt mal sehen, ob ich noch ein/zwei Bilder in meinen Blog setzen kann.

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen