Montag, 7. April 2008

Neues aus meiner Kartenwerkstatt

In den letzten paar Tagen habe ich wieder einmal ein paar neue Karten gebastelt und die möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Leider habe ich noch immer keinen richtigen Arbeitstisch und so wandere ich mit dem ganzen Geraffel immer vom ersten Stock runter in die Küche, von da aus ins Esszimmer und dann wieder zurück. Das ist recht mühselig, da ich dann immer erst suchen muss wo ich was denn nun hingelegt habe. Ein schönes Sprichwort sagt allerdings: Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen! Wie wahr!


Im Bastelladen kaufe ich mir die fertigen Kartenrohlinge die dann bestempelt, beklebt und noch auf andere Art und Weise aufgehübscht werden


Hier ist das Thema blau-braun, und auf der linken Karte habe ich sogar Holzfunier verarbeitet


Die Karten sind vom Stil her sehr verschieden, aber so ist für jeden Geschmack bestimmt die passende dabei


Die rechte Karte ist schon ein Dublikat, denn das Original hat mir gleich eine Freundin abgekauft


Die alten Notenhefte sind ein Geschenk eines Bekannten der Musiklehrer ist und auf dem mittleren Heft steht auch noch der Preis: 50 Pfennig!
Im Laufe der Zeit werden die Hefte wohl immer dünner werden und ich erspare mir so das einfärben mit Kaffee oder Tee


Zwei Karten mit Embossing in gold, nur schade dass man bei der roten Karte nicht sieht wie das Herz so wunderbar glänzt


Hier hab ich noch meine von mir gefärbten Noten verarbeitet.........


.........und dann auf die Reise um die halbe Welt geschickt :-)


Jetzt warte ich auf eine neue Stempellieferung, mal sehen was mir dann dazu alles einfällt




Kommentare:

  1. guten Morgen Lis, wirklich wunderschöne Karten, wo sich die langen Wege im Haus lohnten :-) und mir fiel dazu noch ein *NUR DAS GENIE BEHERRSCHT DAS CHAOS*...

    schönen Wochenbeginn wünscht
    Saba

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lis,
    was soll ich zu deinen Karten sagen, außer, sie sind einfach GRANDIOS! Das sind richtige Kunstwerke. Ich bin wieder sehr begeistert von deiner Kreativität.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Boah Lis! Deine Karten hauen mich ja glatt um. Sind die Megatoll geworden. Im Moment weiß ich gar nicht so recht, welche ich am schönsten finde. Muss mir die ganze Sache heute Abend noch mal in Ruhe ansehen. Du hast ja wirklich Riesenfortschritte gemacht. Großes Kompliment!

    Bis heute Abend, da werde ich Dir meine Favoriten noch mitteilen.

    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Superfleißig und wunderschöne Ergebnisse.
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  5. ..aufgehübscht...das Wort find ich wunderschön...kann nur von dir sein....aber nicht so untertreiben...du hübscht nicht nur auf...du KREIERST deine Karten WUNDERSCHÖN..
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  6. ...sch�n, dass wir wieder so sch�ne Karten sehen. Mit Tee einzuf�rben ist schon etwas m�hsam, vor allem manche Papiere wellen sich durch die Feuchtigkeit sehr schnell. Auch ich hab mir auf dem Flohmarkt alte Gesangbucher gekauft, die sehn aber lange nicht so toll aus wie Deine Exemplare.
    Eine sch�ne Woche w�nscht Dir,
    Heidi

    "Nur ein Kleingeist h�lt Ordnung ein Genie �berblickt das Chaos" ;)

    AntwortenLöschen
  7. Die Karten sind dir echt mehr als "nur" gelungen!
    Die sehen fabelhaft aus. wo bekommt man nur so nostalgische Motive wie die Frau auf dem zweiten bild (mitte) her? Ich find die Karten sind echt jedes geschnippsle und gerenne von Küche zu Bastelplatz und retour wert.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  8. Manu, schau mal hier: http://www.art-e-zine.co.uk/vintageresources.html
    da findest du solche Motive

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lis, ein ganz großes Kompliment für Deine wunderschönen Karten-Unikate!!! Eins wie's andere gefallen mir sehr.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche - liebe Grüße von Marlene

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Werke, Lis. Die linke Karte auf dem zweiten Bild, die mit dem Holzfurnier und den drei Blüten - die hab ich mir ausgeguckt;) So schön!! Macht sicherlich viel Freude, solche kleinen Kunstwerke herzustellen, wenn man das richtige Geschick dafür hat.
    Bei den alten Notenheften hätte ich glatt Skrupel, sie zu verwenden...
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  11. So Lis, alle Karten noch mal genauestens geprüft. Alle für absolut klasse befunden. Schweren Herzens trotzdem Favoriten ausgewählt:

    Das 4. Foto, linke Karte ist mein Favorit. Oder doch ne andere?

    Nein sie sind und bleiben alle super schön.

    LG, noch mal Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wow, Lis...alle wunderschön, besonders die mit den Noten gefallen mir sehr gut. Ja es ist schon mühsam, wenn man keinen festen Bastel-Arbeitsplatz hat. Vielleicht gibt es einen transportablen aufklappbaren Tisch mit Rädern, in dem man auch noch Dinge aufbewahren kann...
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  13. Wenn ich vor einem Jahr gewusst hätte, dass du alte Musiknoten verwendest für deine Kartenkreationen, hätte ich diejenigen meines Vaters nicht fortgeworfen, sondern sie dir geschickt. Könnte mich....
    Werden deine Werke alle verkauft, oder schreibst du auch so viel??
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!
    Wunderschöne Karten. Ich habe mich am Wochenende auf der Stempelmesse auch umgesehen und mit ein paar Dingen eingedeckt, bin aber noch im totalen Anfangsstadium, was das Stempeln betrifft. Aber auf Deiner Seite kann man sich ja richtig gute Anregungen holen.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Lis,

    die Karten sind wirklich wunderschöne. :) Du bist immer schöpferisch! Mit alten Noteheften kann man viele schöne Sachen machen. Viele schwedische Bloggers haben Ostereie und Weihnachtsconen gemacht!

    Wie ist das Wetter bei dir? Wir hatten für einige Tage Frühling aber jetzt gibt es wieder Schnee.


    LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lis,
    Deine Kreativität kennt keine Grenzen. Mir gefällt ebenfalls die Geburtstagskarte mit den Herzen sehr gut.
    Stell Dir vor, die Schneeglöckchen
    könnten laufen, dann würde ich meine Gartentür weit aufmachen und alle herzlichst begrüssen:)
    Vielen Dank für Deinen Kommentar.
    Bin fleissig am Fotografieren.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Lis!
    Ich bin echt beeindruckt, von deinen wunderschönen Karten. Besonders gut gefallen mir die braun-blauen. Diese Farbkombination gefällt mir momentan sowieso sehr gut.
    Ich hoffe, dass du bald einen gescheiten Arbeitsplatz für deine Kartenbastelwerkstatt bekommst, denn bei deinen schönen Karten würde sich das echt lohnen!

    LG und eine schöne Woche wünscht dir Daniela!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Lis!
    Sensationell. Klasse. Superschön. Mehr fällt mir nicht ein zu deinen tollen Karten.
    LG Gudi

    AntwortenLöschen
  19. Die alten Notenhefte sind schön, mein Man spielt...

    AntwortenLöschen
  20. Your cards are gorgeous Lis. It's clear to me that you are a very creative lady both in the garden and with making hearts and cards. I like it that you use different techniques to create your cards.

    LG

    AntwortenLöschen
  21. Lis, die sind alle sehr schön geworden.
    Ich hab mal bei den Stempelhühnern geguckt, aber ich glaube, stempeln ist nicht mein Ding. Ich mag es zwar gerne leiden, aber nicht selbst tun.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  22. Sehr huebsche Karten! Die erinnern mich an die Zeit wo ich Deco FBs gebastelt und getauscht habe. Kennst Du die?
    ~ Monica

    AntwortenLöschen