Donnerstag, 28. August 2008

Neue Karten mit Vintageladys

Nachdem die letzten Abende nun doch schon etwas kühler waren und mein Kartenvorrat auch zur Neige geht, hatte ich wieder mal Zeit und Lust und habe sogleich ein paar neue Karten gebastelt. Diesmal ist es weniger gestempeltes, sondern mehr geklebtes. Die Fotos der Ladys habe ich mir am PC ausgedruckt und dann meiner Phantasie freien Lauf gelassen.


Hier nun meine fertigen Werke, ich selber finde sie gar nicht sooo übel, lol!

Und wie gefallen sie euch?

Meine drei Lieblingskarten, wenigstens im Moment!


Leider kommt hier die Farbe nicht so gut rüber, aber man kann ja erkennen was es ist


Eine Rose, ist eine Rose, ist eine Rose


Die hier hab ich von Swaantje abgekupfert. Manchmal holt man sich halt bei anderen Bloggerinnen ein paar gute Ideen, die man dann bei sich selber umsetzt





Mal ohne Dame, dafür mit einer echten Hühnerfeder mit denen mich mein Sohn versorgt


Hier hab ich mal eine alte Spitze verarbeitet, öfter mal was Neues!


Diese Karte hat mich schon wieder Richtung Schwarzwald verlassen, ich hoffe sie gefällt der Empfängerin

Kommentare:

  1. Hallo Lis,

    das sind ja alles wunderschöne Karten !
    So schöne Motive..Traumhaft!

    Sitze hier echt mit offenen Mund und staune ;o)

    Eine schöner wie die andere..

    Wünsche dir einen schönen Tag,Lis.

    Liebe Grüße
    aus dem hohen, aber kühlem Norden.
    Swaani

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, die Karte ist wohlbehalten bei mir angekommen!
    Sie ist sehr schön!!!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  3. „ich selber finde sie gar nicht sooo übel“
    Na, na stelle dein licht mal nicht unter den scheffel.
    Ich find sie seeehr schön.

    AntwortenLöschen
  4. Suuuper Karten, Lis!!! Ich find sie alle wunderschön. Liebe Grüße von marlene

    AntwortenLöschen
  5. Alle schöööön !!! Durch die Bank weg...mit den Ladys sind sie traumhaft und sehr harmonisch. Gefallen mir alle.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  6. Also mir gefallen sie jedenfalls wunderbar, Lis. Eine schöner als die andere und herrlich romantisch-nostalgisch.
    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ich find sie auch alle wunderbar...richtig schön nostalgisch.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lis, deine Karten sind wirklich wunderbare. Schönes Wochenende!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lis!
    Schööön! Die blaue mit der Spitze ist mein Favorit. Aber auch die anderen sind gelungen.

    Ich denke morgen an dich/euch. Drücke die Daumen, wird schon alles gut gehen.

    Ich wollte dich noch vorwarnen wegen der schlimmen Farbe in meinem Blog. Aber - sowas muss frau mal aushalten *lol*

    VLG Gudi

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Die 1. deiner Lieblingskarten gefällt mir sehr (Tipp: habe am 07.10. Geburtstag *g*).
    Solche Karten kann man nie genug haben! Klasse, LG Chrissi (Landlady)

    AntwortenLöschen
  11. Herrliche Karten hast Du gebastelt, Lis.
    LG Gisela
    Vielen Dank für Deinen Kommentar.
    Rezept ist von essen-und-trinken.de
    Zwetschgen-Streuselkuchen (VIVA 9/2006)

    AntwortenLöschen
  12. ...das macht richtig Lust auf Basteln....mhhh...vielleicht heute abend?...mhh...
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Die sind aber alle richtig schön geworden. Ich müsste ja auch mal wieder..............
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  14. Mein letzter hier gemachter Kommentar scheint nicht angekommen zu sein. Darum nur kurz nochmals: du hast ja sehr viel Arbeit und Fantasie in deine nostalgischen Karten investiert. Ich wünsche dir, dass diese auch von den EmpfängerInnen geschätzt wird und sie sich nicht nur über die Karte selbst freuen. Uebrigens, um "deine Gartenmärkte" beneide ich dich :-) !! Du wirst ja sicher wieder etwas Tolles heimbringen, stimmt's ;-) !!
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen