Dienstag, 21. April 2009

Osterbrunnenfahrt in Franken

So schön können Osterbrunnen sein und besonders die reich geschmückten Brunnen in Franken sind bekannt dafür dass sie besonders reich und fantasievoll geschmückt sind

Los ging es in Forchheim, wobei dieser Brunnen leider nur mit Plastikeiern verziert ist! Schön ist er trotzdem und dass die Eier nicht echt sind, sieht man ja auch erst auf den zweiten Blick




Wir fuhren kreuz und quer und ich hab jetzt auch keine Ahnung mehr wo die folgenden Fotos alle gemacht wurden




Doch halt! Das war das Highlight unserer Reise, der Osterbrunnen in Bieberbach der auch schon im Guinnessbuch der Rekorde vermerkt war. Ihn schmücken in manchen Jahren mehr als 11000 Eier die alle echt und zudem handbemalt sind. Leider hatten wir nur 15 Minuten zum bestaunen all der kleinen Kostbarkeiten, denn das Mittagessen wartete schon auf uns!















In der wenigen Zeit die uns zur Verfügung stand hab ich geknipst wie eine Verrückte und komischerweise sind alle Fotos was geworden :-)

Hier hatten wir auch nur wenig Zeit zum bestaunen, denn das nächste Ziel war schon wieder ausgesucht: Ein Cafe!!!!!!!!!! So ist das wenn man mit Senioren unterwegs ist, da kommt der eigentliche Grund der Fahrt leider ins Hintertreffen




Auch die nächsten Brunnen bekamen wir nur kurz vor die Linse, oder es wurde leider überhaupt nicht mehr angehalten










Trotzdem war die Fahrt sehr schön und informativ, aber das nächste Mal würde ich sie dann doch lieber im eigenen PKW unternehmen. Da kann ich dann anhalten wo und wann ich will
Zum Schluss zeíge ich noch ein paar Strausseneier die in den Bögen des Bieberbacher Brunnens zu sehen waren und damit wünsche ich euch schon mal für nächstes Jahr: Schöne Ostern, lol!
P. S. Da ich viele positive Reaktionen wegen der zugelassenen Kommentarfunktion erhalten habe, werde ich das auch in Zukunft wieder beibehalten:-)

Kommentare:

  1. Liebe Lis, Osterbrunnen habe ich - außer in Brigittes Blog - noch nirgends gesehen. Aus meiner Heimat und auch meiner Wahlheimat kenne ich die nicht. Scheint kein regionales Brauchtum (mehr?) zu sein.
    Sehr beeindruckende Werke wurden da geschaffen, eine Wahnsinnsarbeit muss das sein. Bei den Eiern mit den Blüten drauf, käme ich glatt in Versuchung... Nein, natürlich nicht.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  2. Wow was für eine Osterpracht, Lis! Solche Fotos schau ich mir auch gern noch nach Ostern an! Ich frage mich immer, warum es hier im Norden nicht auch solche schönen Osterfeste gibt.

    Schön, dass die Kommentarfunktion jetzt wieder geht, Lis. Gute Entscheidung.

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Man lernt doch nie aus. Von Osterbrunnen habe ich vorher noch nie etwas gehört, bzw gesehen. Sind da denn auch echte Eier verarbeitet? Oder nur Plastikeier? Die würden ja sicher besser halten.
    Eine schöne Tradition.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  4. Hi Lis,
    unglaublich diese Pracht!
    Liebe Grüße
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Osterbilder Lis, die sieht man auch nach Ostern noch gern.
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für eine Osterpracht Lis!!
    Wunderschöne Bilder hast du wieder gemacht *schwärm*.

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja echte Kunstwerke. Soviele handbemalte Eier!! Schoen, dass du sie uns hier zeigst.
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lis, wow, so einen wunderschönen Osterbrunnen habe ich noch nie gesehen!!!! Danke für die schönen Fotos. Aber Du hast Recht, wenn man an einer solchen Busfahrt teilnimmt, muss man ganz schöne Kompromisse schließen. Eigentlich schade!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Sehr beeindruckend, diese Bilder, liebe Lis. Diese Osterbräuche sind für mich völlig unbekannt. Schön, dass diese Traditionen gewahrt werden und auch die grosse Arbeit die hinter all den grösseren und kleinen "Kunstwerken" steht, gewürdigt wird. Ganz toll!
    Schön auch, dass du die Kommentarfunktion beibehalten hast!
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lis,
    super tolle Osterbrunnen hast du da mit deiner cam eingefangen. Da kann man sich kaum satt sehen.
    Liebe Grüss von Anne

    AntwortenLöschen