Sonntag, 5. April 2009

Sommerpause

Nein, keine Angst, ich mache keine Blogpause, aber ich werde eine Sommerpause beim kommentieren machen. Besuchen werde ich eure Blogs trotzdem, nur eben ohne einen Kommentar zu hinterlassen. Ich möchte den Sommer halt viel lieber im Garten verbringen als am PC und in den nächsten Wochen werde ich auch wieder viel unterwegs sein.
In dieser Zeit werde ich auch bei mir die Kommentarfunktion abstellen und wer weiss, vielleicht findet der (die) Eine oder Andere diese Idee ja gar nicht soooo schlecht.
P. S. Heute ist sie noch da :-)
Nachtrag, zur Not gibt es ja auch noch mein Gästebuch, lach!

Kommentare:

  1. Hallo Lis,
    mir geht es inzwischen auch so, dass ich kaum mit dem Kommentieren nachkomme und jetzt im Sommer fehlt die Zeit dazu noch mehr. Deshalb kann ich dich wirklich gut verstehen. Ich muss mich immer entscheiden, ob ich in den Foren oder den Blogs schreibe. Deine Idee ist auch für mich überlegenswert, aber ob mir die Feedbacks von anderen Bloggern dann nicht fehlen würden? Ich werde mir das noch mal durch den Kopf gehen lassen.
    Ich wünsche dir einen tollen Sommer in deinem schönen Garten oder auch unterwegs und freue mich auf deine Posts - ob mit oder ohne Kommentarfunktion...;-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. ...auch ich kommentiere selten....trotzdem bin ich immer wieder im Bloggerland gerne unterwegs....und....man braucht ja nicht immer ein feedback-oder?....ist auch ohne feedback schön ,hier dabei zu sein....Lis,geniese die zeit....Lg barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lis,
    auch ich schaff's gar nicht immer und überall zu kommentieren. Dennoch erfreu ich mich sehr an all den persönlichen Bildern und Texten der sympathischen Blogger-Gemeinde.
    Ich wünsch Dir eine wunderschöne Garten- und Reisezeit!!! Bis bald - ganz liebe Grüße von Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Ja ist denn bei Euch schon Sommer?
    Hier hat gerade erst der Frühling begonnen ;-)

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lis, auf Anhieb finde ich Deine Idee sehr gut und weiterempfehlenswert! Auch ich komme mit dem Kommentieren kaum noch nach. Der Googlereader ist meistens in Fett gedruckt. Jedoch mache ich mir auch keinen allzu großen Stress mehr damit. Ich denke, alle Gartenfreunde wissen, dass man ja im Sommer viel weniger Zeit für den PC hat. Trotzdem werde ich noch mal in mich gehen, um Deine Idee noch mal zu überdenken.
    Erst mal einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lis,
    das kann ich soooo gut verstehen, denn schließlich hatte ich mir ja eine sehr lange Winterpause genehmigt.
    Allerdings die Idee mit dem Abstellen der Kommentarfunktion würde ich doch noch einmal überlegen. Schließlich erfordern meistens nur recht wenige Kommentare eine Reaktion. Oder hat Dich meine Frage nach dem Osterbazar zu dieser Entscheidung veranlasst? Ich genieße immer wieder Deine Ausflüge & Berichte zu Gartenmessen, in Blumengeschäfte und Dekoläden. Und hoffe, Du findest weiterhin ab und an Zeit etwas davon zu berichten.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall erst einmal schöne Ostertage und dann eine erlebnisreiche Sommerzeit! Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. So schlecht finde ich das nicht, denn ich merke zur Zeit auch, dass ich weniger am PC sitze und lieber einen Blog mehr ansehe, als einen Kommentar abzugeben. ich gucke trotzdem weiter hier rein und in den anderen Blog sowieso. Aber der wird sicher im Sommer auch weniger bedient werden.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lis,

    ich wünsche dir eine herrliche Sommerpause (hoffentlich wird`s ein Sommer)und gutes Gelingen mit all deinen Vorhaben.

    Viele Grüße aus dem sonnigen, aber wieder kühlen Schweden.

    *R*

    AntwortenLöschen
  9. Habe eine gute Sommerpause - bzw. eine Pause vom Kommentieren.
    Man kann ja auch Lesen ohne einen Kommentar zu hinterlassen, nicht wahr?
    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde auch, das Kommentieren sollte man vermehrt im Winter machen. Mich reizt zur Zeit auch mehr das Sehen und selber werkeln. Eine gute Idee !!!
    Liebe Grüße und eine schöne Gartenzeit
    Rita

    AntwortenLöschen
  11. ....genieße den Frühling, bis bald, Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Geniesse das herrliche Wetter und die nun schöne Zeit..

    Es wird wohl allgemein ruhiger werden..

    Wünsche dir alles Liebe!

    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Lis,

    You are so right, I prefer working in the garden to sitting behind my computer too.

    You'd asked my where I bought the terracotta rhubarb pot and I complete forgot to answer your question, so sorry about that.

    If you would like a pot like that you can order one here https://www.vreeken.nl/2007/index1024x768.php?urloptions=

    You'll find the pot under Vang-, Vogel- en Bleekpotten on the left.

    Good luck with it!

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Boah Lis !!! Die vielen Hostas in Deinem neuesten Post. Ist das klasse! Da kommt man ja ins Schwelgen... Gerade wo sich viele von meinen Lieblingen z. Z. noch nicht sehen lassen.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein wunderschönes Osterfest und sende Dir liebe Grüße.

    Pssst: Habe die Möglichkeit, dann immer in diesem Post zu kommentieren ;-) Vielleicht entdecken ja die anderen auch diese Möglichkeit. Ansonsten könnte ich ja mal einen Post zu diesem Thema machen ;-)

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Lis,

    ich finde das mit dem Kommentieren irgendwie schade, auch wenn ich das Zeitproblem natürlich verstehen kann, wem geht es da nicht so.

    Aber ein Blog ohne Kommentare und den Austausch, mir fehlt da was.

    Herzliche Grüße
    und ein schönes Osterfest
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lis,

    Was für eine gute Idee! Es ist anstrengend, wenn man versucht überall zy kommentieren. Vielleicht sollte ich das Gleiche tun.

    Schönen Garten oben! Frohe Ostern!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Lis
    Frohe Ostertage und vile Sonne am Himmel und im Herzen
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Glücklicherweise habe ich ja weitergelesen und hier doch noch eine Kommentarmöglichkeit gefunden! :)
    Dein Hosta-Garten-Bericht ist toll - der Garten ist spitze und mal ganz was anderes. Aber ich musste gleich daran denken, wie die das wohl mit dem Gießen halten?

    Aber warum ich heute eigentlich hier bin: ich möchte Dir und Deiner Familie ein schönes Osterfest wünschen!
    Liebe Grüße, Monika

    P.S. Das mit der abgestellten Kommentarfunktion finde ich verständlich, denn wir sind ja alle jetzt lieber im Garten als am PC, aber es ist auch sehr schade, denn die Blogs leben doch hauptsächlich von der Möglichkeit, dass man miteinander kommunizieren kann, das finde ich einen erheblichen Vorteil gegenüber den Homepages. Man sollte sich halt keinen Stress machen, dass man unbedingt kommentieren oder einen Gegenbesuch machen m u s s !
    Vielleicht überlegst Du es dir ja noch mal!

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe Funkie! Dein Garten schaut paradiesisch aus!

    AntwortenLöschen