Donnerstag, 11. Juni 2009

Einmal Holland und zurück

Wie ihr sicher noch wisst, hatte ich ja mit einigen Gartenfreundinnen eine Reise nach Holland gemacht. Wir waren acht Gartenverrückte Frauen und eine von uns hat sich dann zugetraut einen Kleinbus zu fahren und uns durch die Gegend zu kutschieren. Hier ist schon mal ein kleiner Überblick über das was wir in den vier Tagen so alles gesehen haben.

Am ersten Tag wurden der "De Heerenhof" und der Garten von "Ineke Greve" besucht. Ausführliche Berichte kommen dann im Winter, dann hat man auch wieder mehr Zeit zum bloggern











Der Garten von "Mien Ruys" durfte auf unserer Reise ebenfalls nicht fehlen. Sonst bewundert man solche tollen Gärten ja immer nur in Zeitschriften, sie aber selber mal besuchen zu können ist schon ein besonderes Erlebnis
Dann stand noch die Gärtnerei Boomkamp mit ihren 50 Schaugärten auf dem Programm.












Bevor wieder wieder Richtung Deutschland fuhren, gönnten wir uns noch einen Besuch bei Coen Jansen wo wir natürlich alle tüchtig eingekauft haben


Und wenn wir Südstaatler schon mal ganz oben im hohen Norden sind, gehört ein Besuch beim Gartenfest in Ippenburg natürlich dazu


Auf halber Strecke Richtung Heimat war dann noch eine Stippvisite in Astrantias Garten angesagt, wo wir aufs köstlichste mit Kaffee und Kuchen bewirtet wurden




Und das hier ist meine Ausbeute, die ich in der Zwischenzeit aber schon gepflanzt habe.
Schön war es und vielleicht machen wir das nächste Jahr ja wieder so einen tollen Ausflug




Kommentare:

  1. hallo Lis, danke, dass du uns diese herrlichen Bilder hier zeigst, ich würde es nie sehen können, da ich das ja nicht erlaufen könnte, so kann ich mich aber hier erfreuen...wunderschön und toll, was du dir da alles wieder zugelegt hast...lG Geli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lis,
    wir waren am letzten "verregneten" Wochenende auch bei Ineke Greve. Trotz des Wetters hat es sich wirklich gelohnt, wie ich sehe hattet Ihr Glück mit dem Wetter.
    Viele Grüße Bine
    P.S. freue mich schon auf die nächsten Gartenberichte von Dir...

    AntwortenLöschen
  3. What a nice trip you and your gardening friends had.I love seeing gardens too.
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Lis, was eine tolle Reise - mit "laut Astrantia": Einer tollen Truppe....:o))
    Ich hoffe gerade aus Holland in der "trüben" Zeit mehr bei Dir lesen zu können.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Dein Blog ist wie eine von diesen zauberhaften Gartenzeitschriften - so zauberhaft. Bin begteistert von den Gartenbildern und will nun auch nach Holland ;-)))

    Liebe Grüße von Elvira aus dem Rosengärtchen

    AntwortenLöschen
  6. Wow was für eine Reise und welch schöne Gartenbilder!!!LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Lis, schön dass Du nicht bis zum Winter wartest,und hier schon Bilder unserer gelungenen Gartenreise zeigst.
    Na und wenn wir fleißig sparen, so gibt es ja keinen Grund dies nächstes Jahr nicht zu wiederholen,

    monarda1

    AntwortenLöschen
  8. ....da haben wir uns ja verpasst!!!! Ich war am Freitag in Ippenburg, na dann bis zum nächsten Mal :)

    Ich freu mich schon auf Deine ausführlichen Berichte von schönen Gärten und wünsche Dir ein sonniges Wochenende,
    Grüßle in den Süden, Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Oh! Ich freue mich auf den Winter ;-). Tolle erste Eindrücke von Eurer Reise, Lis. Da ist man schon gespannt auf mehr. In 3 Wochen haben wir Urlaub und wollen auch mal nach Holland...
    LG und ein schönes Wochenende,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja schon mal ein schöner Vorgeschmack auf den Winter, Freuen tu ich mich auf die Jahreszeit aber trotz deiner schönen Fotos noch nicht. :)
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lis!
    Da hast du ja wiedermal eine tolle Gartenreise gemacht. Bist du eigentlich auch irgendwann zuhause? ;-) Nein, im Ernst, tolle Gärten, noch tollere Ausbeute und Astrantias Garten würde ich auch gerne einmal besichtigen. Ich freue mich schon auf die Fotos im Winter dann!

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lis,
    das war ja eine tolle Reise mit einem klasse Programm! Da habt ihr in relativ kurzer Zeit ja wahnsinnig viel erlebt und gesehen - schöööne Fotos! :-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Immer wieder gefallen mir Wasseranlange am besten in den Gaerten. Das muss ein toller Ausflug gewesen sein, wobei du mit tollen Fotos und Erinnerungen zurueckgekommen bist.
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Eindrücke hast du mitgebracht - da gibt es doch glatt schon etwas im Winter, auf das ich mich freuen kann!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  15. Der Garten von Frau Greve war ja in diesem Jahr zum letzten Mal geöffnet, Deine Bilder sind also eine Art Abschiedsbilder.
    Es war für mich der erste Garten, den ich besucht habe und ich war tief beeindruckt.
    LG Bella

    AntwortenLöschen