Freitag, 21. August 2009

Maikammer im Kurzformat

Irgendwie hatte ich mir den Besuch der Gartenmesse in Mailkammer dieses Jahr etwas entspannter vorgestellt als er letztendlich war! Denn obwohl wir schon kurz nach neun Uhr am Samstag dort waren, wimmelte der Ort nur so von Besuchern die wohl alle so dachten wie wir. Es war ja auch ganz schön heiß, aber einen richtigen Gartenfreak hält ja bekanntlich gar nichts davon ab auf Pflanzenjagd zu gehen.
Die Digi hatte ich vorsorglich mal mitgenommen, aber nach dem vierten Foto entnervt wieder eingesteckt. Es waren einfach zu viele Leute unterwegs und man kam kaum richtig an die Stände ran. Da aber zum Teil wieder die gleichen Aussteller wie letztes Jahr da waren, kann sich, wer will, meinen Blogbeitrag vom letzten Jahr anschauen: Maikammer 2008











Als wir uns kurz nach 16 Uhr auf den Heimweg machten, war es wunderbar leer und ich hätte jede Menge Fotos machen können. Ging aber nicht, denn ich hatte meine Hände voller Tüten und Taschen und auf dem obigen Foto könnt ihr sehen was ich gekauft habe.
Wer es genauer wissen will, hier ist die Auflistung:
1 Monarda "Gewitterwolke", 1 Echinacee "Fatal Atracion", 1 Phlox "paniculata Norah Leigh", 1 Sedum ohne Namen, 1 Clematis "Madam Julia Correvon", 1 Farn "weißnichtmehr", 1 Hosta "Remember Me", 1 Kalimeris incisa 'Blue Star' und 2 Helleborus in grau und gelb


Kommentare:

  1. Waaaaaaaaas, Du holst Dir freiwillig Gewitterwolken in den Garten? :)
    Kann ich mir vorstellen, dass es bei solchen Massen nicht viel Spaß macht.
    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du Dir aber schöne Pflänzchen ausgesucht :o)
    Ich glaube, das ist die selbe Clematis, die ich auch habe...
    Ich kaufe aber leider immer nur, was mir gefällt und weiß hinterher nie, wie dann was heißt ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Viel Glück mit deinen neuen Pflanzenschätzen. Meine "Remember me" wurde mir diesen Frühling ratzfatz von den Schnecken vertilgt. Bin gespannt, ob sie nächstes Jahr wieder kommt....sonst hatte diese Hosta wirklich den passenden Namen gehabt ;-) !!
    LG, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Pflänzchen hast du dir ausgesucht. Die”Madam Julia Correvon“ habe ich auch seit letztem herbst ich glaube sie ist hart im nehmen. Bei mir steht sie extrem schwierig und trotzdem hat sie schon schön geblüht. Fatal Atracion dürfte mittlerweile auch in allen Gärten angekommen sein. Als ich sie mir im letzten Jahr gekauft habe fand ich sie ganz toll, jetzt allerdings nicht mehr so sehr.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Pflänzchen. Ich wünsche gutes Gedeihen....
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lis. Schade, dass es mit dem Fotografieren nix geworden ist. Ich hätte gerne mehr Fotos gesehen.
    Und danke, dass du direkt geschrieben hast, was du gekauft hast (wow, ein panaschierter Phlox!!). Wir hätten eh gebohrt und gebohrt .... *lach*
    VLG GUdi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo...bin zum ersten Mal hier auf Deinem Blog....
    Gefällt mir, was ich sehe.
    Schöne Pflänzchen..mögen sie gut gedeihen....

    Würde mich sehr freuen, wenn Du mich auch besuchst....
    bzw. wenn wir uns ggseitig verlinken würden....

    Lg und schönen Wochenbeginn....
    das wünscht Dir Luna

    AntwortenLöschen
  8. hallo Lis,
    schade, daß wir uns nicht getroffen haben. Aber es war mir und meiner besseren Hälfte einfach zu voll und zu heiß. Bin im Schnelldurchgang übern Markt und wieder ab nach Hause in meinen ruhigen Garten.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lis, Maikammer ist ja wohl der Treffpunkt und Renner in Insiderkreisen. Dass Du überhaupt Zeit zum Einkaufen hattest, wahrscheinlich hast Du in der Menge ja viele bekannte Gesichter gesehen. Du bist jetzt die 10. von der ich weiss, dass sie vor Ort war. Nächstes Jahr werde ich das wohl auch mal einplanen müssen?!

    Einen lieben Gruss vom Wurzerl

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lis,
    schöne Pflänzchen hast Du Dir mitgenommen.
    Hab noch ein paar ღღღღ mitgebracht...einfach kopieren und einfügen.

    ღ-liche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Ich verstehe, dass Du keine Lust zum Fotografieren hast, wenn so viele Leute unterwegs sind. Das geht mir auch immer so. Trotzdem scheint es ein schöner Markt gewesen zu sein. Und Deine Ausbeute kann sich ja wirklich sehen lassen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lis,
    der Ausflug hat sich ja wieder gelohnt. Schöne Pflanzen hast du mitgebracht. Ich hoffe, dass ich es im nächsten Jahr auch mal nach Maikammer schaffe. Eigentlich wollten wir schon in diesem Jahr hinfahren, dann aber musste ich kurzfristig leider arbeiten. :-(
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen