Donnerstag, 29. April 2010

Taufrisch

Heute bin ich schon in aller Frühe mit der Digi in den Garten um im ersten, bzw. zweiten Sonnenlicht ein paar Fotos zu machen. Der Rasen war noch nass vom Tau, so dass ich meine Schuhe ausgezogen habe und barfuß darüber gelaufen bin. Ein herrliches Gefühl, das sollte ich viel öfter machen!
Darf ich euch nun einladen mir zu folgen? Ihr dürft eure Schuhe auch ruhig anlassen :-)

Beginnen möchte ich bei unserem Rundgang am weißen Beet, an dessen Rand im Moment nicht alles weiß blüht! Egal, so eng sehe ich das nicht mehr und wer möchte die innige Verbindung zwischen dem Zierapfel und einer Clematis schon trennen


Auch die ersten Iris erfreuen mich schon mit ihrem Duft. Als Kind nannte ich sie immer Puddingblumen, weil sie mich irgendwie an Vanillepudding erinnerten


Bin ja eigentlich kein Gelbfan, aber hier drücke ich mal beide Augen zu :-)


Mein tränendes Herz hat sich in den letzten Jahren zu einem stattlichen Busch entwickelt, das ist auch so eine Staude bei der Kindheitserinnerungen wach werden


Von der Tulpe 'Angelique' werde ich im Herbst noch einige Zwiebeln dazukaufen, ich finde sie einfach wunderschön


Spring Green, sie gefällt mir ebenso gut


Diese spät blühenden Tulpen stehen direkt neben einer Helleborus, man kann kaum einen Farbunterschied erkennen


Hosta 'Fire Island' ihre Blätter sind beim Austrieb einfach ein Kracher - und gelb! lol


Zwischen den noch fast kahlen Rosen haben sich jede Menge Vergissmeinnicht ausgesät. Ich muss nur aufpassen dass sie nicht überhand nehmen und sämtliche noch austreibende Stauden unterdrücken


Brunnera 'Looking Glass' ein Geschenk einer Gartenfreundin aus dem hohen Norden


Diese Narzissen sind schon fast so alt wie ich und - siehe weiter oben! Meine Güte, bin ich heute nostalgisch! :-)


Noch ist der Zierapfel 'Malus Royalty' mehr oder weniger nur ein blühender Stecken, dabei soll er eines fernen Tages doch die Hostas die an seine Füßen stehen beschatten! Nur wann??????????


Zum Schluss noch ein wenig Deko und das war's dann auch für heute. Ich hoffe der morgendliche Rundgang hat euch gefallen und jetzt freue ich mich auf einen Kurzurlaub im Salzburger Land


Kommentare:

  1. Hallo Lis,
    ein herrlicher Rundgang durch deinen Garten.
    Muss dich bewundern, du weißt alle Namen deiner Blumen, ich vergess die immer und um es aufzuschreiben bin ich zu faul...
    Vergissmeinnicht, find ich ja auch sehr schön, doch ich hab es aus meinem Garten verbannt, weil es sich zu sehr vermehrt hatte. Nun hab ich nur noch ein kaukasisches und noch eine andere Sorte, von meiner Tante, doch die vermehren sich nicht so ....Wünsche dir noch sehr viel Spaß in deinem schönen Garten...LG Christel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lis,
    mal wieder richtig schööööön!!!
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich würde mir jeden morgen einen Rundgang von Deinem schönen Garten wünschen..

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lis,
    auch mir hat der Rundgang durch deinen wunderschönen Garten so gut gefallen - überall blüht es bei dir und so viele schöne Blumen - so weit ist es bei uns noch nicht - die Farbe der Iris - traumhaft -
    herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Your Tulipa 'Angelique' is very attractive. I like the delicate pink colour, like the inside of a seashell. It almost looks like a rose. Brunnera 'Looking Glass' has such silvery leaves. I have some in a very shady spot, where the leaves really glow in the shadows.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lis,
    was bin ich froh, dass du weiter blogst, denn sonst hätten wir die wunderschönen Bilder nicht gesehen.
    Die Tulpe Angelique gefällt mir auch ausgesprochen gut, sieht aus wie Rosenblüten...ganz zauberhaft. Leider sind von meinen Hostas, 3 Stück hat ich ja nur, bisher keine einzige zu sehen. Da muss ich mich wohl wieder neu eindecken.
    Liebe Grüße Rita
    ...übrigens, ich habe die Schuhe auch ausgezogen...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lis, auch ich habe Dich gerne beim Gartenrundgang begleitet.
    Gefällt mir alles.
    Habe auch vieles im Garten.

    Und ich wünsche Dir einen schönen Kurzurlaub in umserem schönen Salzburger Land!
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  8. Die wären mir doch schon sehr abgegangen, diese tollen Posts aus Deinem wunderschönen Garten liebe Lis. Ich freue mich tierisch, dass Du noch/wieder dabei bist.
    Aber nun wünsche ich Dir noch mal auf diesem Weg ein paar tolle Urlaubstage.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lis,
    du hast ganz recht, ich stelle auch immer wieder fest, dass bei dir ganz viele Pflanzen wachsen, die es auch in meinem Garten gibt. *lach*
    Die wunderschönen Tulpen 'Angelique' hatte ich da natürlich auch schon mal gehabt, aber leider blühten sie nur einmal. Im nächsten Frühjahr erschienen nicht mal neue Blätter.
    Schön dein frühmorgendlicher Rundgang. Es gibt so viel zu sehen. Die "Umarmung" von Zierapfel und Clematis ist ja ganz herrlich anzuschauen.
    Ich wünsche dir ein paar wundervolle und erholsame Urlaubstage.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lis,

    was für ein herrlicher Rundgang, Deine Blütenpracht gefällt mir wahnsinnig gut.

    Gleich von dem ersten Foto war ich beeindruckt, eine wunderschöne Kombination von Zierapfel und Clematis.

    Herzliche Blumengrüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  11. dieser morgendliche GartenRundgang hat mir sehr gefallen, danke für diese schönen Fotos...

    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lis!
    Ich gestehe, ich hab die Schuhe angelassen *g* Die fotos sehen super aus, und deine gelbe Hosta icht der oberkracher. ich hab mein liebe zur hosta erst letztes Jahr entdeckt und bislang beschränke ich mich, mehr od. weniger, freiwillig, auf eine einzige sorte. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Deine Tulpen sehen super aus, vorallem die weisslich/grüne!!
    Liebe Grüße Manu

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lis, die Angelique ist ja zauberhaft! Und dank dir weiß ich jetzt auch, wie meine weiß-grünen Lieblingstulpen heißen: Spring Green, ein treffender Name.
    Du zeigst so schöne Pflanzen - "Looking Glass" sieht herrlich aus!, die "Fire Island" ebenso, da möchte ich gleich losfahren und Pflanzen kaufen;-)
    Ob dein Zierapfel nun Hostas beschatten wird oder nicht: Seine Blüten sind traumhaft!
    Ins Salzburger Land fährst du urlauben? Da bist du ja in meiner alten Heimat!
    Schönen Urlaub & liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Lis! Wunderschönen Garten hast du! Bei dir blühen schon die Iris? Bei mir gibt´s grad erst Knospen! Und wenn´s so weiterregnet, wird das auch nix *grmpf*
    Dabei liebe ich Iris doch sooo! Ich werd dann noch eine kleine Gartenrunde auf deinem Blog machen, bei dir scheint da grad die Sonne ;o)
    LG Doris

    AntwortenLöschen