Freitag, 17. Dezember 2010

Endlich Schnee!

Nanu? Endlich Schnee?????? Da werden sicher einige von euch jetzt verwundert mit dem Kopf schütteln! Aber es ist tatsächlich so, dass wir jetzt erst in diesem Winter dank Tief "Petra" den ersten nennenswerten Schnee bekommen haben. Es hatte zwar auch in den letzten Wochen immer mal wieder ein bisschen geschneit, aber der taute meist schneller wieder weg als ich mit der Digi im Garten war *lol*. Wir leben nun mal in einer sehr trockenen Ecke von Deutschland und selbst wenn es im Sommer rings um uns herum regnet, bekommen wir meistens nur ein paar Tropfen ab. Dementsprechend spärlich fallen halt die Niederschläge auch im Winter aus, wo ich doch den Schnee so sehr liebe :-)


So sieht es jetzt also bei uns aus! Viel ist es nicht, ich schätze mal so 10cm, nachgemessen hab ich jetzt allerdings nicht










Immer wieder schön anzusehen sind die Zweige des roten Hartriegels wenn sie im Schnee leuchten






Die Tanne rechts ist unser Christbaum der nächste Woche dann unser Esszimmer schmücken wird
smileys



Rost- und brauntöne, zusammen mit allerlei Grünzeug auf einem Tablett arrangiert, so sieht die Deko im Flur in diesem Jahr aus


Im Esszimmer sieht es in der Vorweihnachtszeit immer ähnlich aus. Da bleibe ich schon seit Jahren bei den Farben Rot, Weiß und Silber!


Natürlich liegt auf dem Bubiköpfchen kein echter Schnee, aber schön winterlich sieht es trotzdem aus
Jetzt bin ich gespannt wie lange der Schnee hier liegen bleibt! Hoffentlich noch bis Ende nächster Woche, denn weiße Weihnachten hatten wir nämlich schon ewig nicht mehr
smileys


Kommentare:

  1. Liebe Lis,
    na so was! Ganz Deutschland versinkt im Schnee und ihr werdet meistens verschont - wußte ich gar nicht. Wir, hier in Rheinhessen, haben ja auch immer recht wenig Schnee - aber heuer hat es schon kräftig geschneit!
    Ich sende Dir noch frohe und stressfreie Grüße zu
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. So langsam reichts aber auch auch mit dem Wetter. So viel Schneeschippen kann nicht gesund sein..

    AntwortenLöschen
  3. Es ist soo schön! Dein Garten gleicht einem Winter Wonderland.
    Ich wünsche Dir einen schönen 4 Advent.Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann deine Freude über den Schnee gut verstehen! So selten ist er hier zwar nicht, aber ich freue mich immer, wenn Frau Holle ihre Betten schüttelt;-)
    Dein Garten bietet ja zauberhafte Schneemotive! Der rote Hartriegel entlockt mir ein geheimes Haben-Will-Seufzen...
    Liebe Grüße & ein schönes Adventwochenende, Margit

    AntwortenLöschen
  5. Na, da hat's bei Euch ja jetzt auch ganz schön geschneit! Obwohl ich nicht der absolute Winterfan bin (ich mag Frühling und Sommer viel lieber!), muss ich doch sagen, dass mir die weiße Landschaft jetzt gut gefällt! Mal sehen, wie sich das Wetter in der Weihnachtswoche entwickelt....

    AntwortenLöschen
  6. Es sieht einfach so malerisch aus, wenn der Schnee die Natur schmückt.
    Auch ich mag den Winter sehr gerne und freue mich, daß er in diesem Jahr auch richtig da ist.
    Auch wenn mir alle leid tun, die bei dem Wetter auf den Straßen unterwegs sein müssen.

    Deine Dekoration sieht sehr schön aus und ich denke mal, die Tanne muß den Schnee bestimmt noch abschütteln, bevor sie ins Haus darf. ;-)

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  7. huhuuuu liebe lis,von mir aus könnte der shcnee nun liegen bleiben,,ich wünsche dir ein ganz tolles wochenende und einen schönen 4ten advent,,ganz liebe grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  8. Da freut sich das Herz ,sieht sehr schön aus !!!Wir hatten schon etwas mehr davon .Ich sage immer ,auf den Feldern und Im Garten darf er ruhig liegen bleiben ,nur die armen Autofahrer !!!Schöne Grüße Oma Ina

    AntwortenLöschen
  9. Mit Schnee ist Weihnachten nochmal so schön, nicht wahr. Und ich dachte immer wir sind die einzige Ecke wo es kaum regnet und auch im Winter schneit. Aber auch wir haben diesmal was abbekommen. Dein Garten sind mit Schneedeko sehr schön aus und wie ich sehe lässt du einiges draußen stehen.
    Ich wünsche dir eine schöne rutschfreie Zeit.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lis,
    so schön romantisch sieht es bei dir aus - die Deko mit den rostigen Teilen ist superschön - ich wünsche dir einen schönen 4. Advent - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Na, der Schnee sei dir gegönnt! Irgendwie gehört er ja in unseren Breiten zum Winter, und wenn ich nicht mit dem Auto fahren muss, dann liebe ich ihn!

    Ganz hübsche Fotos aus deinem endlich verschneiten Garten und schön adventliches im Haus!

    Ich wünsch dir einen ganz schönen 4. Advent, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lis,
    So wunderschön sieht es bei Dir im Garten aus, echt Märchenhaft!!
    Deine Esszimmer-Deko in rot/weiß/silber finde ich ebenso, sieht sehr edel aus, für mich ein absoluter Hingucker!

    Dann wünsche ich Dir auch einen gemütlichen 4. Advent und eine fröhliche und schöne "weiße" Weihnachtszeit!
    Herzlichst
    Baraba

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du liebe Lis - ja, da staune ich wirklich, dass íhr so lange auf das Weiß warten musstet. Aber das Warten hat sich gelohnt - jetzt sieht alles so richtig hübsch winterlich aus. Ich drück dir die Daumen, dass es noch lange genug liegen bleibt (zur Not kannst du dir ja vielelicht mit Kunstschnee wie beim Bubikopf behelfen ;o)) Übrigens: Bei uns ist auch eine eher niederschlagsarme Ecke: Wir wohnen rund 30 kam von Wien entfernt, und es ist schon oft vorgekommen, dass es in Wien geschüttet oder bergeweise geschneit hat, aber bei uns war nichts oder kaum was... Auch vergangene Woche mußte ich bei uns kein Stäubchen Schnee vom Auto abkehren, aber schon wenige Kilometer von hier entfernt war Schneefahrbahn. Allerdings haben wir heuer schon mehrmals durchaus ergiebiege Schneefälle gehabt - es hat sie nur immer wieder recht bald weggeschmolzen. Erst von Freitag auf Samstag hat es auch hier wieder zu schneien begonnen - und mir geht's wie dir, ich hätte gerne "White Christmas". Der Wetterbericht ist allerdings der Meinung, dass nichts daraus wird... Naja, warten wir es ab.
    Wie auch immer: Herzliche Weihnachtsgrüße an dich und deine Lieben! :o)
    Auf bald, Traude

    AntwortenLöschen
  14. Dein verschneiter Garten sieht sehr romantisch aus. Bei uns schneit es jetzt seit vier Wochen mehr oder weniger stark. Trotzdem würde ich mich freuen, wenn der Schnee Weihnachten noch liegen bliebe.
    Schöne Weihnachtsfeiertage wünscht Anette

    AntwortenLöschen
  15. Möge sich dein Wunsch nach weisser Weihnacht erfüllen...gute Aussichten hast du ja, wenn ich so den Wetterbericht anschaue! Der Garten im Winterkleid ist immer etwas Besonderes. Geniesse ihn....von der warmen Stube aus :-) !!
    Ich wünsche dir frohe Festtage und zum bevorstehenden Jahreswechsel von Herzen nur Gutes.
    Liebe Weihnachtsgrüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen