Samstag, 6. Oktober 2012

Meine Herbstdeko Teil I

 Die letzten beiden Tage war ich schwer beschäftigt und man muss nicht groß raten  was ich gemacht habe! Der erste Kranz hängt auch schon an der Haustüre, doch leider ist er in Ermangelung an passendem Material etwas kleiner ausgefallen als sonst. Die Hortensien hab ich von einer Freundin bekommen, meine haben dieses Jahr nämlich überhaupt nicht geblüht.

 Hier fehlt noch ein wenig, aber mir wird schon noch was passendes einfallen. Die Mooskugeln gehören schon zu meinen Standartbasteleien, von denen mache ich immer gleich mehrere und wenn man sie immer ein wenig  feucht hält, bleiben sie bis zum späten Frühjahr schön grün

♫♪♫♪♥♥♥♪♫♪♫

 Heute war ich dann noch mit meinem Mann im Wald um Moos und Tannenzapfen zu sammeln. Leider sind die Zapfen dieses Jahr ein wenig kleiner als sonst, oder wir haben einfach nur unter den falschen Bäumen gesucht. Kastanien dagegen gibt es jede Menge, da habe ich noch einige die ich zum dekorieren verwenden kann

 Da ich für mein Herz nicht alle Hagebutten gebraucht habe, steckte ich sie einfach zusammen mit ein paar Zapfen in einen Tontopf und drapierte ein Holzstück darüber. Das Gestell hatte mein GG kürzlich aus dem Schrottcontainer gefischt, sowas würde ich nie im Leben wegwerfen.
 Wie gut dass  die alten Einmachgläser von meiner Mutter noch im Keller vorhanden waren ! Nun stehen sie gefüllt mit Kastanien und Tannenzapfen auf dem Fenstersims und die Kürbisse bringen ein wenig Farbe dazu. In jedem Kastanienglas habe ich zusätzlich ein großes Teelicht obendrauf gelegt und sobald es zu dämmern beginnt werde ich sie dann alle anzünden


 Eine meiner Kugeln deren Kern aus Styropor besteht und dann zusätzlich mit Zeitungsapier umwickelt ist. So hält sich die Feuchtigkeit länger und das Moos vertrocknet nicht so schnell. Die Efeuranken dagegen schon, aber die kann ich ja schnell ersetzen

 ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Mein Prachtstück  das nun an der zweiten Türe hängt, wir haben nämlich mehrere Möglichkeiten und somit auch Türen um in unser Haus zu gelangen

Bis jetzt war die Krone noch nicht bepflanzt, aber ich fand dass das Alpenveilchen ganz gut da reinpassen würde

Kommentare:

  1. Seeehr schön! Kranz und Herz ganz besonders. Ich weiß nicht, woher ich Hagebutten bekommen kann.

    Von deinen Metallherzen habe ich noch welche und hoffe, bald auch herzeln zu können!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Herbstdeko! Das Herz und der Kranz gefallen mir besonders gut. Ich denke das Herz war jede Menge Arbeit.
    Liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ist das alles wunderschön, Lis! Besonders der Kranz und das Herz begeistern mich total.
    Schade, dass ich dieses Jahr wegen meinem gebrochenen Lendenwirbel so eingeschränkt bin und daher gar nichts dekorieren kann. :(
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Der Kranz und das Herz sind ein Traum!!! Bei uns gibt es viele Fichtenzapfen, teilweise sind sie aber wirklich viel kleiner. Kastanien kann man allerdings kaum finden, aber ich habe ja noch welche vom letzten Jahr.
    Dir ein schönes Wochenende
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das Herz ist ja wunderschön!
    Das würde mir bei uns auch gefallen:-)
    Auch das Alpenveilchen in der Krone ist ganz zauberhaft.
    Tolle Herbstdeko!
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  6. liebe lis
    das herz ist sieht toll aus,würde auch an meine tür passen.meine hortensien haben auch nicht geblüht,vielleicht blühen sie ja nächstes jahr wieder.
    die krone mit dem alpenveilchen gefällt mir.muß mal schauen ob ich so eine krone bei uns hier finde.
    hast dich wieder übertroffen,deine herbstdeko ist traumhft!!!!!!
    wünsche dir noch viele schöne herbsttage,alles liebe regina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lis,
    man warst du fleißig. Eine tolle Herbstdeko hast du gezaubert...das Habebuttenherz ist sooo toll...
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht alles sehr sehr schön aus, liebe Lis. Die Idee mit den Einmachgläser finde ich besonders schön, aber auch das Herz aus Hagebutten ist traumhaft.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Ooooh, KLASSE, Lis, deine Herbstdeko ist ein Traum! Dein Hortensienkranz, das Hagebuttenherz, der Zierkohl und die erstmals bepflanzte Krone haben mir's ganz besonders angetan! Dein Posting von der Gartenmesse beim Schloss Weingartsgreuth hab ich mir auch erst heute zu Gemüte geführt, das hatte ich offenbar veschlafen. Zum Glück ist es mir jetzt noch aufgefallen, das muss ja traumhaft dort gewesen sein. Und alle Achtung, du warst wirklich seeehr bescheiden!
    Alles Liebe und habt noch ein schönes restliches Wochenende,
    Traude

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lis
    Riesenkompliment kann ich da nur sagen. Deine Herbstdekorationen sind wirklich eunderwunderschön. Und das Herz natürlich der Knaller - herbsttraum in Rot.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüsse
    Ida
    ... Die sich auch immer sehr über deine Kommentare freut!!! Einfach DANKE.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lis, Deine Herbstdeko ist einfach klasse! Mir gefällt alles davon gut, aber die Idee mit den Einmachgläsern würde ich gerne "klauen", denn das sieht toll aus und Einmachgläser hab ich auch viele.
    Momentan geniesse ich noch den Sommer, aber morgen geht es wieder nach Hause und dann kann ich mir Gedanken um Herbstdeko machen....
    Liebe Grüße aus der Haute Provence, Monika

    AntwortenLöschen
  12. So viele schöne Ideen, die auch einen Antidekorierer wie mich inspirieren können!

    Die Deko mit den Einmachgläsern ist richtig genial!

    Aber das andere natürlich auch, Lis!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. wow - supersuperschön deine Herbstdeko - liebe Lis, ich bin begeistert - weiß gar nicht, was mir am besten gefällt - das Herz ist irre - die Kugel find ich auch so toll - der Kranz ist einmalig schön -
    die Einmachgläser eine so schöne Idee -

    ich wünsche dir ganz viel Freude mit den schönen Dingen -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lis,

    deine Herbstdeko ist so so so schön, da sieht eins schöner aus als das andere :))

    Das Alpenveilchen passt perfekt in die Krone,

    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Wie gewohnt, wunderschöne Herbstdeko. Ich mag das Hagebuttenherz. Viele Grüße und sonnige Herbsttage wünscht dir Annette

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lis,
    oh! Das wunderschöne Hagebuttenherz! Ist das schön. Schon seit Jahren möchte ich so eines bauen und bis jetzt hat es nie geklappt.Dabei habe ich so schöne rote Hagebutten im Garten.Aber auch Dein Kranz ist ein Traum. Und der dekorierte Kübel. Super schöne Herbstdeko alles samt.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. ich nochmal...
    wer stellt denn hier sein Licht unter den Scheffel? dein Post beweist grade, wie schön du dekorieren kannst!!!

    hab einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  18. Moin liebe Lis,
    ooh, wie fleißig warst Du ... ganz tolle Herbstdeko. So natürlich und schlicht, das gefällt mir ausgesprochen gut. Das Hagebuttenherz ist einfach toll.

    Ich wünsche Dir ein schönes Restwochenende.

    LG
    Petra Michaela

    PS: Oh, nicht alle meine "Wuzze" sehen so geleckt aus, sie werden von Zeit zu Zeit "gebuzzt", zumindest aber immer die Monatssemps bevor sie abgelichtet wird :-)

    AntwortenLöschen
  19. Oh, wow, so viele schöne Bilder!!!
    Kann mich gar dran sattsehen!
    Der Hagebuttenkranz ist ein Traum!!!
    Aber auch all deine andere Deko ist sehr schön!
    Die Mooskugeln sind toll. Eigentlich recht einfach zu machen und schön wirkungsvoll.
    Der Kranz ist auch ganz nach meinem Geschmack!!!
    Wie du siehst, komme ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und dann einen guten Wochenstart!

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  20. .....eine wahre Augenweide Deine schönen Kränze und Kugeln.
    Herbstliche Grüße schickt Dir, Heidi

    AntwortenLöschen
  21. ... auf der Suche nach einer Anleitung für einen Hortensienkranz bin ich durch Zufall auf diese
    tolle Seite gekommen. Ich bin begeistert von der Vielfältigkeit und habe sie gleich auf meinem Bildschirm gespeichert.
    Einfach nur zum Schwärmen und wieder reinschauen.

    AntwortenLöschen