Mittwoch, 17. April 2013

Die kleinen Freuden einer bloggenden Gärtnerin

In diesem speziellen Falle bis das ich, denn das Glück war mir schon wieder hold und ich habe etwas gewonnen! Christel Plasa  mit ihren Blog "Country Carme" hatte kürzlich anlässlich der Eröffnung des online Shops der Firma drei Giveaways aus der aktuellen Kollektion verlost und eine der Gewinnerinnen war ich!

Dieses hübsche Vogelbad das man aber genau so gut zu dekorieren zweckentfremden kann ist nun in meinem Besitz und ich habe es schon mal katzensicher aufgestellt. Die Schale ist aus robustem Steinguß und ich hoffe dass sie im Sommer von den Vögeln auch gut besucht wird 

Ich habe mir natürlich auch gleich den neuen Katalog bestellt, hach da werden wieder Wünsche geweckt!


Die Firma die den Gewinn gesponsert hat gab es in ähnlicher Form schon einmal und damals hatte ich mir diese Taube bestellt. Sie  wird oft bewundert, steht Sommer wie Winter auf ihrem Sockel und Futter braucht sie auch keines

Der Frühling dürfte in der Zwischenzeit wohl überall angekommen sein und die warmen Temperaturen lassen den Garten förmlich explodieren. Hier sind schon die ersten Knospen der Strauchpaeonie zu sehen, vor zwei Wochen war da nur ein mickriger Austrieb und nun das hier! Hoffentlich kommt das dicke Ende in Form von Nachtfrost nicht nach, wenn ich da so an letztes Jahr denke als im April noch so viel erfroren ist, oder wann war das nochmal? Man denkt immer man könnte sich alles merken, Pustekuchen, dem ist leider nicht so........

Meine fünfblütige Helleborus steht immer noch toll da und ich werde sie jetzt auch nicht teilen. Diese Pflanzengattung möchte nämlich am liebsten in Ruhe gelassen werden und das respektiere ich nun mal, wenn auch ein wenig zähneknirschend. Ich freu mich trotzdem riesig darüber, denn wer hat schon so eine "Rarität" im Garten?

Gestern war von diesen Tulpen noch nichts zu sehen, heute sind sie schon geöffnet. Alles schießt förmlich in die Höhe und der Garten wird jeden Tag bunter. Er hat ja auch einiges aufzuholen, denn der Winter hatte uns wahrlich lange im Griff.  Meine Rosen sind auch schon geschnitten, jetzt müssen  nur noch die Sitzgelegenheiten aufgestellt und die Deko verteilt werden, dann kann das Gartenjahr beginnen. 

C A R P E    D I E M


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn, liebe Liz - und dein Garten ist auch schon richtig "weit"!
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lis, auch von mir herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn!
    Es ist einfach toll, dass der Frühing jetzt endlich da ist! Und in Deinem Garten blüht es ja schon so richtig üppig! Bei uns ist die Natur seit dem Wochenende auch explodiert, ich kam nur leider noch nicht dazu, mal einen ausgiebigen Rundgang und geschweige denn Fotos zu machen. Aber heute mache ich mal früher (für meine Verhältnisse, also so zwischen 4 und 5) Feierabend und dann gehts in den Garten!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Frühlingswoche, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lis - wow, herzlichen Glückwunsch !!! Ich freu mich für dich und dein Gärtnerherz...
    Bei dir ist schon ganz schön viel am Blühen und wir groß die Austriebe teilweise schon sind - toll !!!
    Hab noch einen schönen und sonnigen Gartentag mit GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lis,
    herzlichen Glückwunsch - das ist ein schöner und nützlicher Gewinn -

    bei mir blüht noch nicht so viel - ich hoffe, das Wochenende macht nicht wieder alles kaputt, wenn es so kalt werden soll -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lis.
    Sieht ja schon richtig schön aus in deinem Garten.Dein Gewinn ist toll viel Spaß damit.
    Die Zeitung muß ja auch sehr schön sein,muß ich mal reinschauen.
    Schönen Feierabend und liebe GRÜße Jana.Es gibt viele Sorten von Veilchen da hast du die falschen erwischt.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lis, ich freue mich wirklich, daß mein Vogelbad in so einem wunderschönen Garten gelandet ist! Und wie üppig schon alles bei Dir ist, da lacht einem das Herz, besonders nach dem langen und hartnäckigen Winter.
    Ganz herzlichen Dank auch, daß Du unser mit ganz viel Liebe und Freude gestaltetes Country Charme Magazin so wohlwollend rezensiert hast! Darüber hat sich das ganze Team total gefreut. Und mir persönlich war auch ganz nostalgisch zumute über das Wiedersehen mit der Taube aus meiner früheren Firma. Viele schöne Dinge aus der englischen Steinguß-Manufaktur, aus der die Taube stammt, gibt es auch bei Country Charme. Die Besitzer sind liebe, alte Freunde von mir, denen werde ich Deinen Link auch mailen. Es ist immer nett, wenn man den Verbleib seiner "Werke" mal zu Gesicht bekommt.
    Schöne Frühlingsstunden im Garten und ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde die Helleborus auch nicht teilen - denn wenn sie unbedingt so wachsen wollte ist das doch etwas ganz Besonderes. Deine Taube gefällt mir auch gut. Ich habe kürzlich eine ähnliche gegossen und in meinem Blog vorgestellt. Die kommt nun auch in den Garten so dass sie nicht mehr so neu aussieht.
    Noch viel Freude im Garten wünscht Marie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lis
    Wow, die Schale ist wunderwunderschön. Herzlichen Glückwunsch. Das ist wirklich ein toller Gewinn und wenn ich diese so betrachte, dann frag ich mich gleich, ob ich wohl nicht mal was ähnliches töpfern soll ... wär vielleicht nicht mal so schwierig. Was meinst du, darf ich die Idee mal bei mir festhalten und irgendwann vielleicht ... :-)
    So schön dein Garten. Hast recht, alles schiesst wirklich aus dem Boden, in die Höhe. Obwohl, seit Freitag wurde aber all dem ein ziemlich arger Bremsklotz hingelegt. Ab Morgen solls dann wieder Frühling sein.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Herzlichste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch.
    Bei dir blüht ja schon richtig viel und die Lenzrose ist ein Traum. Hier geht es jetzt auch langsam los, aber ich merke schon, dass wir im Rückstand sind. Aber man wird ja bescheiden und freut sich über jeden Fortschritt.;)

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch zum schönen Gewinn! Bin ganz neidisch auf deine tolle Lenzrose, so üpig blüht leider noch keine von meinen Helleboren.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lis,
    wow, so ein schöner Gewinn! :-)
    Das Täubchen gefällt mir auch sehr.
    Aber dein Garten blüht ja schon toll.
    Wir sind da leider noch nicht so weit.
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Gewinn bei Christel. Ich freue mich für Dich.
    Hast Du jetzt schon bei ihr gelesen, dass sie ziemlich traurig ist und ein paar aufmunternde Worte gut gebrauchen könnte?
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen