Freitag, 29. November 2013

Das muss ich euch unbedingt zeigen!

Kürzlich hatte ich doch ein Foto gepostet auf dem zwei solche Pilze abgebildet waren, von denen mein Mann leider einen kaputtgemacht hatte. Ich war damals ja total gefrustet, denn ich war mir fast sicher dass ich genau diesen Artikel nie wieder bekommen würde. Doch als ich vorgestern einen Streifzug durch den hiesigen Raiffeisenmarkt machte  traute ich meinen Augen nicht, denn plötzlich sah ich haargenau die gleichen Pilze wie ich sie suchte! Sie waren nur ein klein wenig größer, doch das störte mich nicht im geringsten, in der Natur sind ja auch nicht alle Pilze gleich groß. Ich hab mich so gefreut und natürlich gleich zwei Exemplare davon gekauft. Sie stehen jetzt allerdings etwas weiter hinten, man weiß ja nie.........smileys



Vorne rechts ist der kleinere Pilz, dahinter nun die beiden Neuen!
Gleichzeitig möchte ich euch schon mal einen schönen 1. Advent wünschen, mal schauen ob ich es auf irgend einen Weihnachtsmarkt schaffe

Kommentare:

  1. Huhu Lis,
    das ist ja super! Dann ist die heimische Pilzwelt ja wieder in Ordnung.
    Dir auch einen schönen gemütlichen ersten Advent.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lis,
    wenn geheime Wünsche sich erfüllen.... einfach so.... Zufall?... wie auch immer - viel Freude mit den schönen Pilzen -

    einen schönen 1. Advent wünsche ich dir

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lis,
    das hat ja mal geklappt :-)
    Und sie sehen einfach super schön aus!
    Ganz viele gemütliche Grüße zum 1. Advent
    sendet dir Urte :-)

    AntwortenLöschen
  4. Man sollte nie die Hoffnung augeben, liebe Lis!!
    Sende Dir frohe Adventsgrüße über den grossen Teich,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Toll Lis, denn oftmals sucht man ja vergebens, wie ich. Ich suche einen stehenden mittelgroßen Weihnachtsengel, schlichte Farbe, braun oder rotes Kleid, der in seinen Händen ein Teelicht hält. Fehlanzeige.

    Al

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderbarer Zufall. Und so zu Dritt sehen die Pilze sowieso noch viel schöner aus. Es ist schon so, oft muss man nicht suchen. Entweder man läuft einfach so dran oder dann gibts das einfach nicht wirklich, was einem im Kopf rumspuckt. Dass du gleich solche Pilze gefunden hast, nun, das ist wirklich ein absolutes Glück :-)
    Liebe Grüsse und ich freue mich richtig mit dir!
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Die Pilze würden mir auch gefallen. Manchmal findet man Dinge, wenn man gar nicht sucht und an Orten, an denen man nie suchen würde.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen