Donnerstag, 22. Januar 2015

Cartagena im Novembersonnenschein

 Ist das nicht ein herrlicher Sonnenaufgang? Ich hab ihn leider nicht gesehen, denn im Urlaub bleibe ich gerne ein wenig länger im Bett liegen und so hat mein Mann das Foto gemacht

 Ach so, wir waren wieder mit der AIDA unterwegs und hier sind wir im Hafen von Cartagena vor Anker gegangen.

 Cartagena  hat ca. 217 000 Einwohner und ist damit die zweitgrößte Stadt der Region Murcia.

Hier wurde anscheinend für irgendeine Regatta geübt, jedenfalls waren an diesem Tag mehrere solcher Boote im Hafen unterwegs


Urlaub kann doch so schön sein :-) Wir hatten auch endlich mal Glück mit dem Wetter, denn es war wunderbar warm und sonnig und das im November! So herrliche Tage hatten wir uns eigentlich für die ganze Kreuzfahrt erhofft, aber unsere Wünsche wurden leider nicht immer erfüllt (siehe Tanger)

  Cartagena liegt an einer tiefen Bucht der Costa Calida direkt am Mittelmeer und ist einer der bedeutendsten Handelshäfen Spaniens und der größte Marinestützpunkt am Mittelmeer. Die Stadt ist Sitz des Parlaments der Region Murcia sowie Bischofssitz




Da es ein Sonntag war, waren die meisten Geschäfte geschlossen. Sonst hätte hier ein geschäftigeres Treiben geherrscht als an diesem Tag, doch so war es uns viel lieber





Ein kleines Päuschen muss auch sein und die nette Dame neben mir hatte ja auch nicht die ganze Bank für sich in Anspruch genommen


Und hier sind wir schon wieder im Hafen, doch für uns Landratten gibt es da immer genug zum schauen


"Unsere" AIDA! Sie war zwar nicht das größte Schiff im Hafen, aber mir ist ein etwas kleinerer Dampfer immer noch lieber als diese Giganten mit ihren 4000 und zum Teil noch mehr Passagieren an Bord

Abends ließen wir uns dann wieder von Sohnemann verwöhnen, denn ein kleines bisschen Luxus kann man sich schon gönnen, oder? 

Kommentare:

  1. Liebe Lis,
    dass es euch gut geht, sieht man auf den Fotos - entspannt auf dem Liegestuhl oder der Bank zu sitzen.... sich vom Sohn verwöhnen lassen - nicht schlecht -
    bin wieder sehr angetan von den imposanten Gebäuden -
    der Sonnenaufgang ist herrlich - als Frühaufsteher wäre ich dann mit deinem Mann losgezogen - lächel -
    tolle Aufnahme auch auf dem Foto der Regatta, wie sich die Sonne im Wasser spiegelt -

    ich wünsche dir auch hier eine schöne Zeit -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Der Sonnenaufgang ist ein Traum und der blaue Himmel auf den anderen Fotos auch. Ich spüre ja richtig die Wärme, aber die kommt wohl eher von der Heizung neben mir. :D
    Dort sieht man ja sehr schöne Gebäude. War sicher ein schöner Tag.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lis,
    das ist wirklich ein atemberaubender Sonnenaufgang über dem Meer! Dafür würd' ich glatt auch früher aufstehen :o) Ja, und außerdem komme ich jetzt schon in Urlaubsstimmung, wenn ich die tollen Fotos sehe. Da hattet ihr mal richtig Glück mit dem Wetter... und dann noch vom Sohn verwöhnen lassen, ich werde schon neidisch!!
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lis. Herrrlich so eine Kreuzfahrt und schöne Fotos. Bei uns geht es im April los. freue mich schon.
    Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  5. Toll :-)
    Blauer Himmel! Sonne :-)
    Das war sicher grandios - besonders im grauen November :-)
    Ganz viele liebe gemütliche Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lis,
    ich wünsche dir von Herzen alles Gute zu deinem Geburtstag - bleib gesund und hab ganz viel Freude im Leben - bald gehen wieder die Gartenbesichtigungen los, und ich freue mich auf schöne Fotos von dir -

    hab einen wundervollen Tag und lass dich verwöhnen -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Ja, wenn man solche Bilder sieht, möchte man am liebsten gleich auf Urlaub fahren!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lis, Deine Bilder sind genau das richtige an diesem nasskaltgrauen Tag! Ihr seid ganz schön oft mit dem Schiff unterwegs - klasse!
    Vielen Dank für den virtuellen Sommer mit Sonnenschein und blauem Himmel - jetzt hab ich wieder Energie für den Arbeits-Nachmittag!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Monika

    AntwortenLöschen