Freitag, 3. April 2015

Was? Schon wieder Ostern?

Kaum hat das Jahr angefangen und die Weihnachtsdeko ist in den Kisten verschwunden, muss man schon wieder an Ostern denken!  Doch ich war dieses Jahr wirklich sehr früh dran, denn schon bei meinem Geburtstagsfrühstück im Januar lagen ein paar kleine Eier in diversen Nestchen.




Dieses Jahr ist meine Deko stark "hasenlastig", aber Ostern ohne Osterhase? Also das geht doch gar nicht! Aber genau so wichtig sind auch Eier, egal ob sie nun zum essen sind oder wie in meinem Fall nur Deko. Vom Straußen- bis zum Wachtelei, ob nun beklebt oder bemalt oder als Kerze, alles ist vorhanden. Dieses Jahr habe ich auch ein wenig herum experimentiert und so sind ein paar Eier im Vintage Stil entstanden.




Das hier sind nun meine neuen Werke! Dazu habe ich Plastikeier zuerst mit Strohseide beklebt und danach noch ganz individuell verziert. Mal mit Notenpapier und Spitze, dann nur mit Spitze und Federn. Auf das obere Werk habe ich erst Bildchen auf Stoff gedruckt und diese dann auf das Ei geklebt. Einmal ist die Vorderseite zu sehen und einmal die Rückseite. Das war eine etwas größere Aktion, aber letztendlich hat es dann doch geklappt



Einige Ideen hab ich mir bei Ruth abgeschaut, die auf ihrem Blog "kleine-kreative-Welt" immer so wunderschöne Deko zeigt. Ich hab sogar deswegen meinen Garten ein wenig "geplündert", auch wenn ich ansonsten sehr sparsam bin und mir ganz selten Blumen für die Vase abschneide. Hier hab ich jedoch eine Ausnahme gemacht und es fällt ehrlich gesagt auch gar nicht auf dass da ein paar Blüten fehlen :-)












Nun wünsche ich euch ein schönes Osterfest, schaun wir mal ob Petrus ein Einsehen hat und die Sonne scheinen lässt

Kommentare:

  1. Hallo Lis,
    ja, muss man sagen, schon wieder Ostern... ist irgendwie noch gar nciht so lange her,oder?
    Deine Deko ist zauberhaft, gerade die blauen Blüten mag ich sehr.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Gemein von dir, dass du den armen Hasen eingesperrt hast!;)) Auf diese Weise legt der keine Eier! *gacker* Schön hast du gebastelt und dekoriert. Ich bin in diesem Jahr indoor nicht motiviert. Draußen hocken drei und frieren und es ist noch nicht ein Ei da.

    Al

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lis,
    wunderschön, deine Osterdeko. Deine Bastelwerke sind echt gelungen.
    Ich wünsche dir schöne Feiertage und schicke liebe Grüße - Stine -

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lis,
    deine Nostalgieeier sind dir wirklich gut gelungen. Man sieht auch das es etwas mehr Mühe gemacht hat. Habe auch noch Eier zum dekorieren und bemalen hier liegen, aber heute leider keine Zeit mehr dazu gehabt.
    Wünche dir schöne Ostertage
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist deine Osterdeko, besonders die selbstgemachten Eier.
    Ich habe hier kaum Blumen, die ich abschneiden könnte.

    Schöne Feiertage
    Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Deine nostalgischen Ostereier gefallen mir außerordentlich gut! Gestern war bei uns ja schönes Wetter, heute regnet es wieder. Wenn das morgen auch so ist, schneide ich mir auch ein paar Blüten im Garten ab! Sonst habe ich ja gar nichts davon :)
    Schöne Feiertage, liebe Lis, Rafaela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lis,
    ich möchte wirklich mal wissen, wer hier behauptet, er habe wenig Talent zum Dekorieren -
    deine Ostereier sind ganz bezaubernd geworden - wie auch die ganze Deko - ich glaub wirklich, bei
    der stattlichen Anzahl deiner Gartenblumen fällt es nicht auf, wenn ein paar fehlen - auf jeden Fall
    ein Hingucker -

    ich wünsche dir ebenfalls ein wundervolles Osterfest und schicke dir ganz liebe Grüße

    Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lis,
    wunderschön ist deine Osterdeko!
    Herrlich mit der blauen Scilla, Hyazinthen, Stiefmütterchen!
    Frühling - pur :-)
    Ganz viele liebe Ostersonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lis.
    Sehr schön deine Osterdeko. Und richtig hübsche Eier hast du gebastelt. Feines Ei mit dem bemalten Vogel.
    Frohes Osterfest im Kreise deiner Familie und ne schöne Zeit.
    Liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr hübsche Osterdeko hast Du, liebe Lis. Ich bin immer wieder fasziniert, mit wie viel Liebe Ostereier gestaltet werden können.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lis,
    mir geht es genau so, gerade erst war Weihnachten - jetzt ist Ostern fast schon wieder vorbei! Deine Vintage-Ostereier sind wunderschön! Vielleicht erinnere ich mich nächstes Jahr rechtzeitig daran, die würde ich auch gerne basteln.
    Noch ein schönes Osterfest
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lis, deine OsterFrühlingsdeko gefällt mir richtig gut und die selbstgemachten Vintage-Eier sind alle zauberhaft, bes. in der Metallschale ein absoluter Hingucker! Mit den Blüten aus dem Garten geht es mir genauso – da hol ich mir nur vereinzelt mal etwas Blühendes ins Haus.
    Einen schönen zweiten Ostertag wünscht dir Marita

    AntwortenLöschen