Donnerstag, 3. März 2016

.....mach's dir schön

Bei Mira findet man nämlich immer was Schönes, auch wenn man eigentlich gar nichts braucht!  Bei unserer Gartenreise 2013 waren wir schon einmal hier und davon hatte ich damals auch berichtet: Klick
 Und weil es uns da so gut gefallen hat und der Laden quasi auf dem Weg lag, haben wir auf unserer letztjährigen Tour Mira natürlich wieder einen Besuch abgestattet

Den Garten konnten wir allerdings dieses mal nicht anschauen, denn dort fanden gerade größere Umbaumaßnahmen statt und so "vergnügten" wir uns eben nur im Laden





Auch im Innenhof sind wunderschöne Dinge ausgestellt und natürlich kann man die auch alle kaufen. Wir hatten nur nicht allzu viel Zeit, denn bis zu unserm Hotel lagen noch etliche Kilometer vor uns und es ging auch schon auf den Abend zu. So tätigten wir unsere Einkäufe, verstauten sie im Bus und fuhren glücklich von dannen.....
.....doch halt, ihr habt ja noch gar nicht alles gesehen! :-)

Rosen sind wohl die Lieblingsblumen von Mira und mit ihnen dekoriert sie verschwenderisch alle Schalen und Vasen



Man findet wirklich selten einen Laden in dem sich so gekonnt Florales und Dekoratives verbinden und man weiß gar nicht was man jetzt zuerst anschauen soll



Diese kugeligen Rosen gefallen mir besonders gut und die wurden in der Zeit in der wir dort waren auch fleißig gekauft





Das ist jetzt der untere Gartenteil, oben war ja leider zu der Zeit als wir dort waren kein Zutritt möglich



So, aber jetzt heißt es endgültig Abschied nehmen, aber vielleicht kommen wir wir mal wieder in diese Gegend und dann werden wir bestimmt wieder vorbeischauen 

Kommentare:

  1. Wunderschöne Impressionen. Die Hortensien sind ein Traum

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lis!
    Was soll das heißen "alles was man nicht gebrauchen kann"??
    Also ich könnte alles und jedes Teil brauchen ... drinnen im Laden wie auch den Garten.
    Wie herrlich!!!!
    LG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lis, wie schön, dass Du uns immer wieder mitnimmst auf Eure tollen Reisen. Zu Mira wollte ich auch immer schon mal, einmal hätte ich einen Besuch beinahe in eine Gartenreise einplanen können. Ich wäre in diesem Laden sicherlich auch fündig geworden, viel zu viel habe ich auf Deinen Bildern gesehen, was mir gefallen würde. Und die kugeligen Rosen sind ja wirklich ein Traum!
    Schade, dass Ihr nicht in den Garten konntet!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Da ist ja fast alles nach meinem Geschmack - herrlich!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr, denn Mira macht ja wieder mit bei der offenen Gartenpforte und nachdem ich die Bilder vom abgeänderten Garten gesehen habe bin ich so was von gespannt, wie er sich in Natura macht....
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Viel schöne Sachen, liebe Lis, aber am besten gefallen mir die kugeligen Rosen auf dem vorletzten Bild. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Edith

    AntwortenLöschen
  7. Ja genau solche Läden haben all das, was Frau eigentlich gar nicht braucht und doch kann man kaum widerstehen.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Wie gut, dass ihr mit einem Bus unterwegs wart. ;) Da passte ja bestimmt ordentlich was rein. :D

    Schönes Wochenende
    Margrit

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Lis, jaaaa Deko und Floristik bei Mira treffen genau meinen Geschmack und vieles hätte ich mitnehmen können ;-)...wenigstens ein kleiner Lüster durfte mit und hängt jetzt auf meiner Terrasse. Leider konnten wir den Garten wg. Umgestaltung ebenfalls nicht anschauen...schade, ob ich dort noch einmal hinkomme ist fraglich. Da hoffe ich dann auf Bilder von dir ;-) oder auf anderen Blogs.
    Dir ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Ein schönes Geschäft ist das samt Garten, nur schade daß ihr beim letzten Besuch nicht alles anschauen konntet. Die kugeligen Rosen gibts auch immer auf dem Rosenmarkt in Laupheim nahe Ulm, sogar frisch vom Feld. Sie kommen aus Steinfurt. Aber das wird wohl zu weit entfernt sein. Trotzdem ein Besuch des Marktes lohnt sich.
    Dir ein schönes Wochenende, (bei uns schneit`s)
    Ilona

    AntwortenLöschen
  11. Da würde ich auch schwach werden. Viel Glück noch beim Glöckchenkauf heute.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  12. Ein herrlicher Laden. Da würde ich mich wohl stundenlang aufhalten. Unser Bus wäre auch ausreichend gross, nur das Portemonaie sicher nicht voll genug ; ((

    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Oh man, liebe Lis,
    da würd ich auch zu gern mal mit viel viel Geld
    in der Tasche einkaufen gehen :-)
    Wunderschöne Bilder!
    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen