Donnerstag, 24. März 2016

Rund um Ostern

Obwohl Ostern dieses Jahr schon so früh und es an manchen Tagen gefühlt noch Winter ist, lässt sich die Natur nicht mehr aufhalten und legt ordentlich los. Die Gärtnereien und Gartencenter haben jetzt Hochkonjunktur, denn im Frühling sehnt man sich richtig nach Farbe

In den letzten Tagen habe ich alle möglichen Schalen und Töpfe mit Primelchen, Stiefmütterchen und Hornveilchen gefüllt, sogar eine Hortensie schmückt schon mein altes Nähmaschinengestell. Nachdem sie die ersten Nächte wegen Frostgefahr noch im Treppenhaus zugebracht hat, steht sie jetzt dauerhaft draußen.


Diese beiden Styroporeier wurden von mir im Vintage Stil gestaltet. Erst habe ich sie mit Japanpapier beklebt, darauf kam dann ein Bildchen aus dem www  das ich mir ebenfalls auf Papier ausgedruckt hatte und zum Schluss wurden sie mit Spitze umwickelt. Dazu passen die alten Formen mit denen man früher Schokoladeneier hergestellt hat. Mit denen werde ich demnächst einen Versuch starten und sie mit Beton füllen, mal sehen ob das was wird


Wenn sich jetzt jemand über das blaue Messer wundert, mit dem gehe ich immer auf Schneckenjagd und hier in diesem Topf hat es seinen Stammplatz. Das Häschen aus Beton und noch ein paar andere Sächelchen hab ich mir wieder bei meiner Gartenfreundin Ernestine geholt, nur Betoneier so wie ich sie wollte, die hatte sie leider nicht

Ostern ohne Osterglocken - undenkbar! Auch wenn sie gelb sind und das ist so gar nicht meine Farbe gehören sie einfach dazu


Mein bisher einziges Leberblümchen wird wohl auch mein einziges Exemplar bleiben. So richtig wohl scheinen sich diese kleinen Stauden bei mir nämlich nicht zu fühlen.....

Das Huhn ist ebenfalls aus Ernestines Werkstatt und darf auch noch nach Ostern im Garten bleiben

Die ersten Helleborus haben schon im November angefangen zu blühen und blühen immer noch! Gibt es eine Staude die dankbarer ist? Ich glaube nicht!


Der alte Schleifstein der noch von meinem Vater stammt, lag bis jetzt völlig unbeachtet im Garten herum. Doch dann hab ich ihn auf einen Sockel gewuchtet und schon hatte ich wieder ein Plätzchen für dekorativen Schnickschnack


Kommentare:

  1. Hallo Lis, Dein Happy-Easter-Hase am Schluss hat mich direkt zum Lachen gebracht. Bis ich mit solchen Spielereien aufwarten kann, wird wohl noch einige Zeit vergehen. Herrlich! Ja, unter 'Lieblingspflanzen' habe ich vor einem Jahr schon bei mir geschrieben, dass ich keine Staude kenne mit einer so langen Blütezeit, wie sie die Lenzrose uns schenkt. Auch bei mir blühen und blühen sie und denken gar nicht ans Aufhören. Tolle Haseneier hast Du gebastelt. Ich mag Leberblümchen auch sehr, habe leider keinen geeigneten Platz dafür. Frohe Ostern und liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Osterdecko, ich hab nicht extra viel dekoriert, weil in diesem Jahr schon ganz viele Primeln anfangen zu blühen, bzw.den ganzen Winter über blühen, wenn gerade kein Schnee lag. Sie sehen aus wie bunte Nester. Nur eine Schale mit bunten Primeln und Veilchen steht am Hauseingang.
    Ein sonniges Osterfest wünscht Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wie es bei dir nach Frühling aussieht. Gelbe Narzissen habe ich auch überall, auch wenn sie teilweise weiß sein sollten, aber egal. Gelb ist übrigens auch gar nicht meine Lieblingsfarbe bis auf Osterglocken und Sonnenhüte, da liebe ich sie. Dein Hase hat mich übrigens auch zum Lachen gebracht, der sieht ja echt frech aus, grins....
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lis, holla du warst aber fleißig! Und es sieht jeder einzelner Topf, jede Schale und die vielen Dekoteilchen super aus an ihrem Platz!
    Besonders gefallen mir die Betonhasen und - ich hab's ja schon im Forum vermerkt - die super-schönen Pappmaschee-Eier! Diese Bastelei hab ich ja bis jetzt noch nicht drauf.... 😉.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Schön hast Du's, liebe Lis!
    Ich wünsche Dir schöne und entspannte Osterfeiertage,
    liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  6. Schön ist es bei Dir geworden, richtig österlich. Du gehst mit einem Messer auf die Jagd? Ich nehme immer eine Schere. Bald werden die kleinen Schleimer wieder aktiv werden. Leider.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lis,
    wunderschön ist deine Frühlings- und Osterdeko. Sogar die Sonne scheint dazu. So wünschen wir uns das sicher alle für die kommenden Ostertage. Meine Osterglocken blühen noch nicht so schön (nur die Mininarzissen), aber lange wird es hier auch nicht mehr dauern, bis sie aufblühen.
    Ich wünsche dir schöne Ostertage.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön liebe Lis,
    da kann Ostern kommen :-)
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein
    wunderschönes und friedliches Osterfest!
    Ganz viele liebe Ostergrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Lis,
    es ist wunderschön bei Dir und die Osterdeko ein Traum.
    Wünsche ein schönes Osterfest.

    GLG
    Brigitte/Heddesheim

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lis,
    es ist richtig schön bei dir im Garten - bei uns tut sich noch nichts -
    da waren erst die Innenarbeiten (neue Fenster) dran.
    Mir gefällt total gut der tolle Schleifstein - gelb ist auch sonst nicht
    meine Farbe - aber zu Ostern und im Frühling erfreut mich das Leuchten der
    Blüten -
    Hühner dürfen auch bei mir das ganze Jahr im Garten bleiben -
    meine Hortensie steht noch im Flur - so ganz traue ich dem Wetter noch nicht -
    du hast so süße Betonsächelchen - die mag ich auch sehr - mal sehen, ich möchte auch noch mehr davon im Garten haben - es ist nicht so leicht, schöne Formen zu bekommen -

    ich wünsche dir wundervolle Ostertage - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lis,
    jetzt bringen wirklich Stiefmütterchen und co den Frühling. Ich wollte morgen mal in den Garten es soll schön werden. Dann gibts bei mir auch noch etwas Deko, bisher habe ich noch nicht so viel gepflanzt.Meine Helleboren sind auch noch schön, bestimmt liegt es auch am kühlen Frühjahr.
    Wünsche dir ein schönes OsterWE
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lis,
    na das sieht doch schon sehr nach Frühling aus. Pünktlich zu Ostern blühen auch hier die Narzissen. Gestern hat es ja nur geregnet - ein Segen für den Garten. Aber jetzt lacht die Sonne, da muss ich doch auch gleich mal schauen, ob noch was anderes blüht.
    Frohe Ostern und liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lis, richtig schön frühlingshaft ist es bei dir mit wunderschöner Deko...nächste Woche hoffe ich auf gartentaugliche Temperaturen, um hier den Winter rauszufegen. ;-) Der Schleifstein und die alten Schokoformen sehen total klasse aus. Ich wünsche dir schöne Ostertage.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Lis. Schöne Frühlingshafte Fotos gibt es bei dir zu sehn. Deine gebastelten Ostereier sind klasse. Frohes Osterfest und schönes Wetter. Liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  15. Bei dir blühen schon Narzissen? Hier nur die Kleinen. Alle anderen haben mal wieder keine Blüten. Deshalb habe ich auch Primeln, Hornveilchen und Belli in Töpfen verteilt. Farbe brauche ich jetzt auch. Schön sieht dein Schleifstein aus. Was du so alles findest. :D

    Schöne Feiertage
    Margrit

    AntwortenLöschen
  16. Dir und deiner Familie wünsche ich ein wunderschönes Osterfest. Das Wetter dürfte gerne besser sein, grade zu diesen Feiertagen wünscht man sich das besonders.
    Wie hübsch du deinen Garten schon hergerichtet hast! Eine schöne Verwendung hast du für den Mühlstein gefunden und so liebevoll dekoriert.
    LG Gudi

    AntwortenLöschen
  17. Wie weit deine tollen Narzissen schon sind! Hier blühen erst die kleinen Tete a Tete.
    Der Schleifstein macht sich gut mit der Osterdeko.
    Hast du ihn ganz allein hochgehoben?
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  18. Lis, das Hepatica sieht doch völlig normal aus - was stört dich? Eigentlich könnte man ja aus Gasbeton selber solche Tiere machen, das ist so einfach. Ich muss mal mit Mr. W. sprechen, ich bin ja eher Grobmotorikerin!
    Dir wünsch ich eine schöne Woche

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  19. das sieht ja schon richtig nach Frühling aus..
    du hast einen tollen Garten
    da möchte ich auch mal spazieren gehen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen