Mittwoch, 3. August 2016

Hessens schönste Gärten / Teil 4

Ein guter Schluss ziert alles und so möchte ich euch endlich den letzten Garten unserer Reise von 2015 vorstellen. Für mich war es der Schönste von Allen die wir besucht haben und ich glaube mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da

 Doch was soll ich groß schreiben, nehmt den Garten doch einfach selber in Augenschein. Es gibt auch eine HP, da erfährt man dann näheres: Klick












Durch diesen Bogen links vom Haus gelangt man in den hinteren Gartenteil, der im Gegensatz zum vorderen Teil streng formal gestaltet ist. Allerdings hat mir der vordere Garten doch etwas besser gefallen, vor allem die Staudenrabatten sind echt perfekt gestaltet










Und mit diesen Impressionen ging unsere Gartenreise zu Ende und wir mussten uns voneinander verabschieden.

Kommentare:

  1. Hallo Lis,
    vielen Dank für den Tip. Ist gar nicht so weit von uns entfernt!!!Ein schöner und sehr eleganter Garten mit schöner Deko ! Der rostige Pavillion gefällt mir am allerbesten.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lis,
    dieser Garten fasziniert mich in der Tat. Sooo viele wundervolle Elemente, so viele Ideen, so viele herrliche Pflanzen und Blüten...ein wahrer Genuss...
    ...und dann diese Größe...das ist etwas, dass ich mir immer wieder wünsche...
    Ich habe sooooo viele eigene Ideen und dann noch die ungezählten Anregungen aus einer Vielzahl von Posts und realen Gärten...dafür ist in meinem kleinen Gartenreich einfach kein Platz...
    Ich möchte Dich auf jeden Fall nicht aus den Augen verlieren, und habe mich daher gerade eben als Fan Deines Blogs in Deine Follower Liste eingetragen...
    Mein Mann ist übrigens ein halber Hesse - es wird ihn freuen!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist wirklich ein herrlicher Garten, vor allem so bunt. Ich mag das total gerne. Aber ich könnte nicht sagen, welches Bild mir am Besten gefällt, es sind alle wunderbar.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Das scheint ein sehr großer Garten zu sein und ich habe viele schöne Ecken auf deinen Fotos entdeckt. Gut gefällt mir der Klee in der Schale.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Garten, dem man ansieht, dass er geliebt wird. Könnte man das doch von allen Gärten behaupten!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Es muß großartig gewesen sein in dem Garten, denn schon die Bilder geben einen tollen Eindruck wie liebevoll der Garten angelegt wurde.
    Mir gefallen beide Gartenteil und ich find's großartig, wenn man beide Stile verwirklichen kann.
    Toller Bericht, Lis!
    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lis, ich glaube Dir schon, dass dies der schönste von allen Gärten war und, wie es scheint, seid Ihr auch zum richtigen Zeitpunkt dort gewesen. Und zu sehen gab es mehr als genug, denn der Garten scheint doppelt so groß wie ein normaler Hausgarten zu sein. Danke für die schönen Fotos und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, liebe Lis!
    Ach, hätt ich bloß mehr Zeit zum Gartenreisen :-)
    Tolle Bilder!
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller, großer Garten, liebe Lis.
    Ich mag ja die bunte Abwechslung im Blumenbeet. Alles sieht so gefplegt und doch üppig aus.
    Mein Favorit ist diesmal der Rittersporn mit seinem lichten Blau.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lis. Ein sehr schöner Garten mit vielen schönen Details. Tolle Staudenrabatte
    und sehr gepflegt.
    Schönen relaxen Sonntag und LG. Jana

    AntwortenLöschen