Sonntag, 23. Dezember 2018

Ein frohes Fest!

 Morgen ist Weihnachten, aber wettermäßig könnte es auch bald Frühlingsanfang sein! Seit Tagen regnet es fast ununterbrochen und wir mussten den Christbaum schon in den Schuppen zum trocknen stellen. Gestern haben wir ihn dann reingeholt und auch gleich geschmückt. Früher wurde das bei uns erst an hl. Abend gemacht, da mussten die Kinder draußen bleiben und durften das Zimmer erst betreten wenn das Christkind (in diesem Falle ich) mit dem Glöckchen geläutet hat. Das Glöckchen gibt es immer noch, von manchen Dingen kann ich mich einfach nicht trennen

Letztes Jahr hab ich mir wieder ein paar neue Kugeln gekauft, allerdings erst als sie kurz nach Weihnachten reduziert wurden, hi, hi! Rosa ist ja zur Zeit IN und besonders Altrosa ist ganz aktuell. Vor vielen Jahren hatte ich schon mal einen rosa Baum, aber das war dann doch ein ganz anderes Farbton als er jetzt aktuell ist. Mit ein paar Kugeln in mattem Gold aus meinem Fundus gefällt er mir so ganz gut. Am Mittwoch ist dann großes Familientreffen bei uns, aber zum Glück muss ich nicht selber kochen. Das wird dann Sohnemann übernehmen, der kann das auch viel besser als ich! 

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein frohes Weihnachtsfest 

Kommentare:

  1. Meine Jungs sind zwar schon 16 und 13, aber bei uns läuft es auf ihren Wunsch hin noch genau so ab. Morgen Mittag werden sie mit Papa das Haus verlassen und gepflegt bei McD zum Essen gehen... anschließend noch ins Kino. Danach holen sie mich ab und wir fahren noch zum Friedhof und dann kommt das Christkind mit dem Glöckchen.
    Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lis,
    seit ihrer Jugendzeit dürfen meine Jungs den Weihnachtsbaum mitschmücken...ich hab daran als Jugendliche so eine wunderbare Erinnerung. Jetzt sind sie schon lange aus dem Haus, aber falls einer vor dem Fest schon hier ist, wird wieder gemeinsam geschmückt...so wie gestern. Und das Glöckchen gibt es hier auch. :-)
    Ein frohes Fest und hab gemütliche Stunden mit deinen Lieben, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.